1. April 2019

Seit genau einem Jahr stehen wir jetzt ohne Vereinsheim da... 😢

 

Die aktuelle Corona-Krise kommt jetzt auch noch dazu und erschwert uns extrem die Realisierung und die Finanzierung unseres geplanten Neubaus 😒

0 Kommentare

SVU FIFA Online Turnier #1

Wir starten das erste FIFA 20 Online Turnier auf der PS4 am kommenden Samstag.
Ausgewählte Spiele werden Live Übertragen auf unserem Kanal.

Die Regeln so wie Turnierstruktur ist auf der Anmeldeseite Beschrieben.

Ergebnismeldung über unseren Discordserver: https://discord.gg/P8Fmbka
Discord ist Kostenlos und eine Mischung aus Skype und Teamspeak.
Wichtig bitte euren PSN Namen als Nickname wählen!

0 Kommentare

SVU reagiert auf die Ausbreitung des Corona-Virus

Hallo zusammen, nachdem der Spielbetrieb vom WFV bis Ende März eingestellt ist, werden wir ab sofort auch den Trainingsbetrieb einstellen‼ Wir als Verein wollen mit dem Thema ernst und verantwortungsvoll umgehen, 

daher gibt es aus unserer Sicht keine Alternativen zu dieser Entscheidung. Wir werden uns zu gegebener Zeit mit allen Trainern zusammensetzen und uns beraten, wie wir weiter vorgehen. Ihr werdet von uns auf dem Laufenden gehalten, was in der kommenden Zeit für den Trainings- und Spielbetrieb entschieden wird. 

 

Blau-weiße Grüße,

Ralf Noack

Vorstand Sport

SV Unterweissach

0 Kommentare

Team „Tälesbräu“ gewinnt den 1. Weissacher Tälescup

Eine sehr gelungene Premiere feierten die teilnehmenden Mannschaften und der ausrichtende SV Unterweissach beim 1. Weissacher Tälescup. In der Sporthalle des Bildungszentrums kickten Vereine, Sponsoren und Organisationen aus dem Weissacher Tal in freundschaftlicher Atmosphäre gegeneinander.

 

Am Ende siegten verdientermaßen die Jungs vom Team „Tälesbräu“, die im Finale gegen „Payer E-Bikes“ aus Auenwald erfolgreich waren. Den 3. Platz sicherten sich die AH-Fußballer des SVU gegen die Jungs vom SVU-Tennis.

Außerdem nahmen folgende Teams am Turnier teil:

  • SGW Abt. Handball (2 Mannschaften)
  • Gemeinde Weissach im Tal
  • Edeka Bangemann
  • Fritz Maschinenbau
  • Team „Hans Dampf“

Ergebnisse, Bilder und Videos zum Turnier gibt es hier:

Ralf Noack
Vorstand Sport
SV Unterweissach

0 Kommentare

2. Elfmeterturnier 2020

0 Kommentare

Gastronomie ja, aber nicht zu groß

Erneute Diskussion im Weissacher Gemeinderat um die Pläne für den Neubau des abgebrannten SVU-Sportheims

Von Armin Fechter (Quelle: www.bkz.de)

Anstelle des abgebrannten Sportheims soll bei den Anlagen des SVU ein Neubau mit Gastronomie entstehen. Visualisierung: SVU
Anstelle des abgebrannten Sportheims soll bei den Anlagen des SVU ein Neubau mit Gastronomie entstehen. Visualisierung: SVU
mehr lesen 0 Kommentare

SVU Hallenturnier der E-Jugend

In der Winterpause wurde vom SV-Unterweissach wieder das bekannte Hallenturnier im BIZE ausgetragen, unsere E-Jugend war natürlich auch mit dabei.

 

Das Turnier wurde bei der E-Jugend jahrgangsgetrennt 2010/2009 ausgetragen und das tolle dabei war, dass der SV-Unterweissach viele Spieler (32) vorzuweisen hat und so bei jedem Jahrgang sogar 2 Mannschaften stellen konnte und jeder Spieler zum Zuge kam. Power und können hatten unsere Jungs jede Menge, so dass wir folgende Platze erzielen konnten:

 

SVU 2010er mussten sich im Halbfinale gegen Schorndorf leider geschlagen geben, jedoch wurde das Spiel um 3. Platz gegen Stetten souverän gewonnen!

 

mehr lesen 0 Kommentare

1. Täles Cup 2020

Die Fußballer des SV Unterweissach laden alle Sponsoren, Fans und Interessierte recht herzlich in die BIZE-Halle zum 1. Täles-Cup ein.
Beim Täles-Cup spielen Sponsoren, Organisationen und auch Vereine anderer Sportarten aus der Gemeinde
Weissach im Tal um den Turniersieg.
Das Turnier findet am Freitag, den 17.01.2020 ab 19:00 Uhr statt.
Folgende Teams Kicken beim 1. Täles-Cup mit:
-SV Unterweissach Tennis
-SGW Handball 1
-SGW Handball 2
-SV Unterweissach AH
-Tälesbräu
-EDEKA Bangemann
-Fa. Fritz Maschinenbau
-Gemeinde Weissach im Tal
-Hans Dampf
-Payer E-Bikes
Turnierplan:
www.svunterweissach.de
0 Kommentare

Werde Schiedsrichter beim SVU

Der Kurs beginnt am 10. September um 19 Uhr mit einer Infoveranstaltung im Vereinsheim des FC Viktoria Backnang. Die weiteren Termine sind auf unserer Homepage www.srg-backnang.de/termine aufgelistet.

 

Hier nochmals alle Termine:

 

Informationsabend 10.09.  19.00

1. Do. 12.09  18.30-20.30

2. Sa. 14.09  10.00-14.00

3. Do. 19.09  18.30-20.30

4. Di. 24.09  18.30-20.30 (Zwischenprüfung)

5. Mo. 30.09  18.30-20.30

6. Do. 10.10  18.30-20.30

7. Sa. 12.10  10.00 - 12.00 (Praxis)

8. Sa. 14.10 10.00-12.00  (Prüfung)

 

0 Kommentare

Bezirkspokal-Finale in Großaspach 30.05.2019

0 Kommentare

Sommerpause beim SVU?

 

Der nächste Schritt ist getan!

 

Unser Arbeitsteam ist aus Köln zurück und hat unser „Hüttle“ mitgebracht.

 

Dies soll uns als Verkaufsraum und Aufenthaltsraum  während der Bauphase dienen um den Spielbetrieb abwickeln zu können.    

 

Wir bedanken un s bei: Andreas Krautter,Ralf u. Leon Noack, Klaus u. Luca Kinzel, Stefan Hübner, Koray Günerli,Ralf Reweland, Enrico Leuthold, Udo Häbich

 

 

 

 

 

Vielen Dank für die bisherigen Geldspenden zum Bau/Wiederaufbau unseres Vereinsheimes

 

 

 

Wir bedanken uns bei :

 

 

 

Fetzer GmbH, Max Höfer, Ralf und Christine Noack, Urban GmbH, Roland Studzinski, SV Steinbach, Ernst Gläser GmbH, SPD Weissacher Tal, Premex GmbH, TSV Althütte eV, Umberto Guancialino, Lutz GmbH, Ralf Rangnick, Lommatzscher SV, Bernd Rögelein, Bettina Merkle, VFR Birkmannsweiler, TPO Anlagentechnik GmbH, Elfriede Urban, Wolfgang Klauss, PBS GmbH, Volksbank Backnang eG, Jochen Fischer, Hermine Ehm

 

 

 

Unser Spendenkonto:  IBAN DE47602911200003750019 VOBA Backnang

 

 

 

0 Kommentare

Bilder vom Finale | 29.05.2019

Fotos: K.Flatau

0 Kommentare

SVU macht mit Hößlinswart kurzen Prozess

Mit dem 4:0 im Bezirkspokal-Finale gegen den Bezirksliga-Rivalen feiern Unterweissachs Fußballer ihren größten Erfolg seit 2009

Von Steffen Grün (bkz.de)

Das war eine unerwartet deutliche Angelegenheit. Im Duell zweier Fußball-Bezirksligisten machte der SV Unterweissach im Bezirkspokal-Endspiel kurzen Prozess mit dem KTSV Hößlinswart und behielt mit 4:0 die Oberhand. Für den Verein aus dem Täle ist der Coup in der Mechatronik-Arena in Großaspach der größte Erfolg seit den Landesliga-Aufstiegen in den Jahren 2006 und 2009.

 

Nur 120 Sekunden waren gespielt, als der SVU andeutete, in welche Richtung es an diesem Mittwochabend im Fautenhau gehen könnte. Luis Sadler flankte aus dem rechten Halbfeld, der Kopfball-Aufsetzer von Tim Kaltenthaler ging nur knapp am rechten Pfosten vorbei. Fortan waren die Kicker aus Hößlinswart in Sachen Ballbesitz durchaus auf Augenhöhe, die harte Währung in Form von Toren verbuchten sie allerdings nicht auf der Habenseite.

 

Anders die Unterweissacher, die nach 19 Minuten den Torreigen eröffneten. Tim Kaltenthaler spielte aus dem Mittelfeld einen tollen Pass in die Schnittstelle der KTSV-Defensive auf Sven Erik Wahl, der den Torwart mit einem technisch feinen Lupfer mit dem Außenrist überlistete. 1:0 – der frühe Führungstreffer des SVU, der auch viel lautstärker unterstützt wurde.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mitteilung des Vorstandes: Aktuelles zum Vereinsheimbrand

Nachdem die Ermittlungen der Gebäudebrandversicherung und der Polizei abgeschlossen sind, warten wir nun auf das Schadensgutachten der Versicherung.

Fazit: Es liegt nach den derzeitigen Ermittlungen keine absichtliche Brandstiftung vor. Allerdings kann auch ein technischer Defekt an der Photovoltaik-Anlage ausgeschlossen werden.

Die ersten Schritten für das Aufrechthalten des Spielbetriebs sowie vorbereitende Maßnahmen zum Abriss hat der Verein bereits in die Wege geleitet - unsere Aktiven haben schon mal mit den Aufräumarbeiten im abgebrannten Teil des Vereinsheims begonnen und einen Teil der verbrannten Möbel und des Inventars entsorgt.

 

Leider werden wir in den nächsten Wochen auf jeden Fall auf die Umkleidekabinen, die Duschen und das Flutlicht auf dem Polygrasplatz verzichten müssen.

Provisorische Toiletten wurden eingerichtet, an einer provisorischen Beregnung für den Rasenplatz sind wir zusammen mit der Feuerwehr und Elektrikern in Arbeit.

 

Des Weiteren sind wir derzeit intensiv am Einrichten von Möglichkeiten zur Aufbewahrung der Geräte, Trikots und anderer Utensilien beschäftigt. Leider steht uns bei einigen umsetzbaren Ideen noch „behördliche Hürden“ im Wege.

 

Eine endgültige Entscheidung über einen Vereinsheim-Neubau ist entgegen aller Gerüchte bisher nicht getroffen. Wir sind noch in abschließenden Gesprächen - vor allem mit der Gemeinde.

 

Allerdings sind wir auf Grund der derzeitigen Situation und aller damit verbundenen Unannehmlichkeiten dringend  auf Spenden angewiesen, um die Abwicklung des Brandes, die Aufrechterhaltung des Spielbetriebs und die weitere Planung für den Neubau eines Vereinsheims bewerkstelligen zu können.

 

Zwischenzeitlich haben wir ein Spendenkonto unter der

IBAN-NUMMER:   DE47 6029 1120 0003 7500 19

eingerichtet.

 

Wir hoffen auf Ihre Unterstützung!!!

 

SV Unterweissach-Vorstandschaft

0 Kommentare

Elfmeterturnier 2019

0 Kommentare

SVU-Spielbetrieb am Wochenende:

Nach dem Brand des SVU-Vereinsheim am vergangenen Sonntag ist das für den gesamten Verein eine äußerst schwierige Situation. Die Kabinen, Duschen und auch das Vereinsheim sind unbenutzbar geworden.

 

Die Spiele am Wochenende werden aber dennoch stattfinden können.

Beide Fußball-Plätze sind  bespielbar und Umkleidekabinen und Dusch-Möglichkeiten wurden in enger Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung in der Sporthalle im Bildungszentrum Weissacher Tal zur Verfügung gestellt.

 

Für die Spiele der beiden Herren-Mannschaften wird es gekühlte Getränke mit Hilfe eines Notstromaggregats aus dem Bierwagen sowie leckere Speisen vom Grill geben.

 

Der SV Unterweissach möchte sich nochmal ausdrücklich bei allen ehrenamtlichen Helfer der Freiwilligen Feuerwehr, Rettungskräfte und der Polizei sowie auch bei der Gemeindeverwaltung der Gemeinde Weissach im Tal für ihre Arbeit und ihre schnelle und unkomplizierte Hilfe bedanken!

 

Sportliche Grüße

Ralf Noack

Vorstand Sport SVU

0 Kommentare

Brand beim SV Unterweissach

mehr lesen 0 Kommentare

Die Pressekonferenz nach dem Heimsieg gegen Winterbach

0 Kommentare

Nachträgliches Geschenk für Erich Hägele

Von Ralph Rolli

Im Januar wurde Erich Hägele, seit über 25 Jahren Sportkreispräsident des Sportkreises Rems-Murr 75 Jahre alt. Anlässlich der gelungenen Veranstaltung des Vereines „Gemeinsam gegen den Herzinfarkt“ (Kardioverein Winnenden) nutzte Ralf Birkenbusch, 1. Vorsitzende des SV Unterweissach, die Gelegenheit und gratulierte ihm nachträglich und übereichte ihm ein Geschenk. Hägele hat beim SV Unterweissach eine lange Tradition. Er trat am 01.08.1956 beim SVU ein, hat 1970 die Verdienstnadel des Vereines erhalten und erhielt 2016 die Goldene Ehrennadel mit Kranz, außerdem ist er Ehrenvorsitzender des SV Unterweissach.

0 Kommentare

Einladung zu Hauptversammlung am 06.12.2018 um 19:30 Uhr

Einladung zur Hauptversammlung am 06.12.2018 um

19:30 Uhr


Der Vorstand des SV Unterweissach lädt hiermit alle Mitglieder zur Hauptversammlung am Donnerstag den 06.12.2018 um 19:30 Uhr ein.

Veranstaltungsort ist das Vereinsheim des SVU.


Tagesordnung


1. Begrüßung

2. Berichte der Vorstände und der Jugendleiter 

3. Bericht des Kassierers

4. Entlastungen des Vorstands und des Kassierers

5. Stand Gespräche Neues Vereinsheim 

6. Anträge

7. Gedenken an die Verstorbenen

8. Sonstiges


Anträge für die Hauptversammlung müssen bis Dienstag, den 04.12.2018 in Schriftform bei der Geschäftsstelle des SV Unterweissach eingereicht werden.


Auf das zahlreiche Erscheinen freut sich


Der Vorstand



0 Kommentare

Pressekonferenz nach dem Spiel SVU - SCK

0 Kommentare

Stimmen zum Spiel

0 Kommentare

Werden sie Spieltagsponsor

 

14 Heimspiele auf der Hart und sie können den Spieltag Präsentieren mit einer Ballspende.

 

 

Weitere Informationen so wie zur Reservierung eines Heimspiels erhalten sie hier:

 

 

0 Kommentare

Torschow Monat Mai

0 Kommentare

SVU präsentiert dem Gemeinderat seine Pläne zum geplanten Neubau des Vereinsheimes

Am Donnerstag, den 03.05.2018 war es soweit. Der Gemeinderat Weissach im Tal hielt seine öffentliche Sitzung im Vereinsheim des SV Unterweissach ab. Unter Tagesordnungspunkt 3 stand der geplante Neubau des Vereinsheimes des SV Unterweissach. Unser Vorstandsmitglied Oliver Weber hat die Aufgabe die Pläne des SVU dem Gemeinderat zu präsentieren. Er schilderte die Beweggründe im Zusammenhang mit den dringend notwendigen Renovierungsmassnahmen des Vereinsheimes und den nicht mehr zeitgemäßen Sanitären Einrichtungen, welche letztendlich nur durch einen Neubau zu beseitigen sind, da die Sanierungs - und Modernisierungsmassnahmen letztendlich wirtschaftlcih nicht sinnvoll sind.

Oliver Weber stellte auch die bisherige Kalkulation vor, welche gemeinschaftlich vom SVU, WSLB und der Gemeinde zu tragen wären. (Wir nennen hier bewusst keine Zahlen, da die Planungen dafür nur vorbehaltlich sind und nicht den entgültigen Wert darstellen würden).

Anschliessend wurde mit dem gesamten Gemeinderat eine Ortsbesichtigung der Anlage durchgeführt.

In der anschliessenden Fragerunde, herrschte seitens der Gemeindeverwaltung und des Gemeinderates ein Konsens darüber, das eine Realisierung eines Neubaus sinnvoll ist und unterstützt wird - jedoch in welchem Umfang und unter welcher finanziellen Beteiligung konnte noch nicht geklärt werden. Dazu hat sich der SVU und die Verwaltung noch einmal zu verständien. Vorschläge aus den Fraktionen waren von - nur ein Vereinsheim ohne Gaststätte bis zu einem Vereinsheim für alle Vereine mit Kindertagesstätte vorhanden.

Fazit:

Wir als SVU haben noch einige Hausaufgaben zu erledigen - mit der positiven Ressonanz seitens der Verwaltung und des Gemeinderates - um unseren Traum eines neuen Vereinsheimes zu verwirklichen. Die Unterstützung der Gemeinde ist vorhanden. Jetzt gilt es alle Kraft die der SVU aufbringen kann, in das Projekt einfliessen zu lassen.

0 Kommentare

Gemeinderatssitzung zur Vorstellung des geplanten Neubaus eines Vereinsheimes des SV Unterweissach

Am Donnerstag, den 03. Mai 2018 findet um 18:30 Uhr die Sitzung des Gemeinderates im Vereinsheim des SV Utnerweissach statt. Ein Thema dabei ist die Vorstellung unseres geplanten Neubaues des Vereinsheimes. Eine herzliche Einladung ergeht an alle Interessierten.

0 Kommentare

Informationen zur Vision des neuen Vereinsheimes des SV Unterweissach

 Allgemeine Informationen

  •   Vereinsgründung  Jahr 1930
  •   Mitglieder ca. 330
  •   Aktive: ca. 60 Spieler
  •   Jugend: ca. 120 Spieler
  •   Jugendmannschaften: Bambini, F Jugend, E Jugend, C Jugend, B Jugend, A Jugend und D-Juniorinnen
  •   Aktive Mannschaften: 1.Mannschaft, 2. Mannschaft + Reserve, Ü 32
Informationen zum derzeitgen Vereinsheim
  •    erbaut: 1964
  •   erweitert: 1974
  •   saniert: 1988, 1999

derzeitige Probleme
  •   Heizung - Kessel, Brenner – Umsetzung Erfüllung erneuerbare Wärmegesetz
  •   Dach – Undichtigkeit Küche, Gang
  •   Umkleidekabinen, Platz für mehrere Mannschaften + Damenmannschaft + Schiedsrichte
  •   Schimmel in der Decke durch die undichte Dachhaut
  •   Abwasserverrohrung – Bruch der alten Kanalisation– ständige Freilegung notwendig
  •   Aussendarstellung bei VFB Fussball Camp, Endspieltage der Jugendmannschaften

Aufgaben des Vereins

 

Bewegung und Gesundheitsvorsorge

  •     Wir bieten allen Altersstufen ein abwechslungsreiches Programm Plätze sind frei zur Verfügung (nicht eingezäunt), Jugend trainiert für Olympia
Erziehung und soziale Verantwortung
  •     gerade im Jugendbereich ist es wichtig alle Kinder zu motivieren. Das „Spaß haben“ soll im  Vordergrund stehen. Gemeinsames Schaffen, aber auch Selbstständigkeit lernen.
   Integration und Verständigung
  •    derzeitig sind 10 Flüchtlinge im Verein integriert.
   Wirtschaftliche Bedeutung
  •     von der Markierung der Außenlinie bis zum Wurstsalat für Veranstaltungen…Umsätze in jeder Sparte
   Beteiligung am Gemeindeleben 
  •     Tälestreff, Fleckenschau, Weihnachtsmarkt, Theaterstück, aktiver Spielbetrieb
0 Kommentare

Werdet Mitglied im SVU-Förderverein.

Sei es die Jugendarbeit oder die finanzielle Unterstützung zur Realisierung unseres neuen Vereinsheimes. Werdet Mitglied im SVU-Förderverein. Alle Neumitglieder erhalten auch einen SVU Fanschal. Der Jahresbeitrag beträgt mindestens 100 EUR oder gerne auch höhere Zuwendungen. Nutzt zum Beitritt die im Vereinsheim ausliegenden Bierdeckel.

Danke für Eure Unterstützung.
Euer Vorstand

0 Kommentare

Informationsabend zum Stand der Planungen des geplanten neuen Vereinsheimes

Der SV Unterweissach lädt alle Interessierten am Freitag, den 27.04.2018 ab 19:00 Uhr

ins Vereinsheim ein. Ralf Birkenbusch, Oliver Weber und Martin Ziegler werden uns dann

über den Stand der Planungen und der Gespräche, rund um das Vereinsheim, informieren und auf den aktuellen Stand bringen.

Am Donnerstag, den 03.05.2018 findet dann ebenfall im Vereinsheim die öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Weissach im Tal statt.

Auch hierzu ergeht eine herzliche Einladung an alle Interessierten. Beginn 18:30 Uhr.

0 Kommentare

BKZ-Video: VfR Murrhardt - SV Unterweissach

0 Kommentare

Der SV Unterweissach wünscht Frohe Weihnachten und ein guten Rutsch ins Jahr 2018

0 Kommentare

Die Traditionelle Busfahrt zum TSV Sulzbach-Laufen

0 Kommentare

Torshow November 2017

0 Kommentare

Aktive Hallenturnier

0 Kommentare

SV Unterweissach - SV Allmersbach: Die Zusammenfassung

0 Kommentare

Einladung zur Jahreshauptversammlung

am 22.9.2017 ab 19:30 Uhr im Vereinsheim des SV Unterweissach

 

 

Tagesordnung:

 

 

1.Begrüßung

 

2.Bericht der Jugend und Aktivenleiter

 

3.Bericht des Kassiers

 

4.Bericht der Kassenprüfer mit Entlastung Vorstand

 

5.Neuwahlen

 

6.Verschiedenes 

 

Anträge für Verschiedenes bis 08.09.2017 an die Geschäftsstelle. 

 

0 Kommentare

Spendenaktion für www.help-much.de

 VfB-Ball mit Original-Unterschriften der Spieler des VfB Stuttgart.
VfB-Ball mit Original-Unterschriften der Spieler des VfB Stuttgart.

Der SV Unterweissach versteigert für den guten Zweck (www.help-much.de) einen VfB-Ball mit Original-Unterschriften der Spieler des VfB Stuttgart.

Der Erlös kommt vollständig der Familie des im letzten Jahr so tragisch verunglückten Michael Much zu Gute.

 

 

Die oder der Höchstbietende bekommt den Ball am letzten Spieltag der Bezirksliga-Saison 2016/2017 am Sonntag, 28.05.2017 auf dem Sportplatz in Unterweissach überreicht.

 

 

Startgebot:  25,00 €

Aktionslaufzeit bis: 23.05.2017 21:00 Uhr

 

Gebote via Kommentarfeld unter dieser News.

Bitte Vor und Zuname angeben.

1 Kommentare

Derby-Star des Jahres: Kandidat 5:Der Joker

Sechs tolle Derby-Stars haben wir ausgewählt, ab Montag können die User über den Sieger abstimmen. Der Sieger erhält einen 300-Euro-Gutschein von der Sportartikel-Fabrik Derbystar.

Kandidat 5: Kevin Flatau, SV Unterweissach, FuPa Stuttgart

Der Vorschlag vom SV Unterweissach

Unser Vorschlag ist das 1:2 im Tälesderby gegen den SV Allmersbach (Stuttgart / Rms-Murr-Kreis Bezirksliga).

Torschütze Kevin Flatau traf mit einem Traumtor zum Anschluss, der Pass kam von Kai Kosztovice. 

Das Tor war technisch anspruchsvoll: Den Ball  hatte der Schütze mit dem Rücken zum Tor angenommen, sich ein Herz gefasst und den Ball in den Winkel eingelocht. Erst drei Minuten zuvor war er eingewechselt worden.  Das Tor zum 1:2 war ein Weckruf und leitete unseren späten Ausgleich zum 2:2 ein. Ein Unentschieden, das sich wie ein Sieg anfühlte.

 

 

SV UNTERWEISSACH - SV ALLMERSBACH
BEZIRKSLIGA | 8.955 
play_icon
Tor 1:2 SV Unterweissach 84'
 1.468 


 

Voting-Start und Ablauf:

Dienstag, 21. März, um 18 Uhr  --> Derbystar beginnt mit der Vorstellung der sechs Kandidaten. Jeden Tag stellen sie eine Geschichte vor.

Montag, 27. März, um 18 Uhr: Das Voting beginnt auf der Facebook-Seite von Derbystar.

Dienstag,28. März, um 18 Uhr: Ende des Votings. Der Derby-Star, der die meisten Votes erhalten hat, gewinnt für seinen Verein einen Gutschein in Wert von 300 Euro.

Alles zum Derby-Star des Jahres:

 

0 Kommentare

Wer kommt ins ZDF Sportstudio Mitte Februar

Kevin Flatau benötigt eure Hilfe mit #tor4 unter dem Beitrag der Hartplatzhelden auf Facebook.

0 Kommentare

Road to Mainz: Wer qualifiziert sich für das Sportstudio?

Fünf Schützen haben sich für das große Monatsvoting Dezember/Januar qualifiziert. Am Montagabend entscheiden die User, wer nach Mainz fährt. Diese Kandidaten stehen zur Auswahl. (Alle Kandidaten weiter unten)

Morgen der 30.01.2017 beginnt das Voting für den Sportstudio Auftritt Mitte Februar in Mainz.

Der Ablauf:

Montag, 14 Uhr: Bekanntgabe der Hashtags für das Voting. Die Startnummern 1 bis 5 werden von der Redaktion per Los ermittelt.

Montag, 18 Uhr: Das Video wird bei Facebook hochgeladen. Das Voting beginnt. Abgestimmt wird mit einem Kommentar unter dem Video auf der Hartplatzhelden-Facebook-Seite. Es zählen nur die korrekt abgegebenen Hashtags.

Dienstag, 18 Uhr: Das Voting ist beendet. Noch am Abend wird es eine Prognose geben. Heißt: Bis um 24 Uhr veröffentlichen wir die Ergebnisse der ersten Auszählungen.

Mittwoch, 12 Uhr: Es gibt das offizielle Endergebnis. Jede Stimme für die Kandidaten wurde dann auf Mehrfachabstimmung und Richtigkeit geprüft. Der Sportstudio-Kandidat steht dann sicher fest.

Tipps für das Teilen des Votings:

- Weisen Sie beim Teilen genau darauf hin, dass nur die Stimmen unter dem Beitrag auf der Hartplatzhelden-Seite zählen.

- Machen Sie klar, dass nur der vorgegebene Hashtag zählt. #tor1, #tor2, #tor3, #tor4, #tor5. Der Hashtag ist wichtig. Und es darf kein Leerzeichen gesetzt werden.

- Genauso weisen Sie bitte darauf hin, dass Mehrfachabstimmungen ihrem Tor schaden. Wir löschen dann alle Votes des Mehrfachvoters, auch die eine reguläre Stimme. Heißt: Stimmt VoterX zweimal für #tor4, hat er am Ende gar keine Stimmen abgegeben und schadet seinem Favoriten.

- Wenn Sie sich die Mühe machen, und mitzählen und Zwischenstände posten, schaden sie sich selbst. 1. Könnten Sie sich leicht verzählen und falsche Angaben machen. 2. Helfen Sie den Mitstreitern. 3. Werden wir entsprechende Posts bei Stichproben löschen. Manche User machten sich bereits den Spaß, komplett falsche Ergebnisse zu posten, um die Konkurrenz zu demotivieren. 4. Bleiben Sie sportlich fair.

mehr lesen 0 Kommentare

Benefitzspiel TSG Backnang - SG Sonnenhof Großaspach

Am 7.2.2017 findet auf der Hart ein Benefitzspiel für Michael Much statt.
www.help-much.de

 

Es Spielt die Verbandsliga Mannschaft der TSG Backnang gegen die 3. Liga Mannschaft der SG Sonnenhof Großaspach um 19:00 Uhr auf der Hart.

0 Kommentare

Julian Wihofszki steht zur Wahl für das Tor der Hinrunde der Backnanger Kreiszeitung

0 Kommentare

FRMC-Weihnachtsendspurt

 

Liebe Partnervereine,

 

Weihnachten steht vor der Tür und wir freuen uns sehr, dass bereits 120 deutsche Partner gemeinsam mit uns in die Saison 2017 gehen werden, super! Für die laufende Bewerbung Eurer Clinics möchten wir Euch heute noch einige nützliche Dinge mit an die Hand geben. Außerdem gibt es zusätzlich eine Kleinigkeit zu gewinnen!

 

FRMC-Weihnachtsendspurt!

 

Dank unserer Partner adidas und BazookaGoal haben wir die Möglichkeit, Euch einen zusätzlichen Anreiz für die Bewerbung der Clinics im Weihnachtsendspurt zu geben. Diejenigen Partnervereine, welche im Zeitraum von Freitag, den 16.12. bis einschließlich 31.12.2016 die meisten Anmeldungen erhalten, bekommen folgendes geschenkt! 

 

  • Platz 1: 2 BazookaGoals
  • Platz 2 und 3: 1x20 Premium Leibchen von adidas

 

 

Wir sind schon sehr gespannt, wer das Rennen machen wird. Weitere Aktionen werden dann im neuen Jahr folgen!

 

 

Anbei findet Ihr unseren Gutschein für die Teilnahme an der Clinic sowohl als pdf.

 

Auf diesem Weg wollen wir Euch und Euren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins kommende Jahr 2017 wünschen! Unser gesamtes Team freut sich schon auf die erneute oder auch erste gemeinsame Clinic! 

Download
Gutschein für Last-Minute Weihnachtsgeschenke
Gutschein_Download_2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 721.4 KB
0 Kommentare

Gewinnspiel zum Derby gegen den SVA

Wir verlosen zum Heimspiel gegen den SV Allmersbach einen SVU Regenschirm.

 

Gewinnspiel Regeln:
Um am Gewinnspiel Teilzunehmen, müsst ihr nur unsere Facebooseite Liken und unter diesem Post folgendes Kommentieren: "Ich will nicht Nass werden".

 

Gewinnspiel . Teilnahmebedingungen

 

Der Gewinner wird am Donnerstag 24.11.2016 Namentlich in einem Post auf Facebook erwähnt und Kontaktiert. 

0 Kommentare

Trauer beim SV Unterweissach. Werner Frank im Alter von 82 Jahren vertorben

0 Kommentare

Wir Suchen dich/euch

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

0 Kommentare

Der Gemeinderat beschliesst die Sanierung des Kunstrasens beim SVU

Komplett durch: Werner Mattern (links) und Walter Gruber vom SV Unterweissach zeigen, wie der 16 Jahre alte Kunstrasen am Elfmeterpunkt aussieht. Foto: E. Layher
Komplett durch: Werner Mattern (links) und Walter Gruber vom SV Unterweissach zeigen, wie der 16 Jahre alte Kunstrasen am Elfmeterpunkt aussieht. Foto: E. Layher

Bericht aus der heutigen BKZ

 

Der zerschlissene Teppich kommt weg

Kunstrasenplatz auf der Hart in Unterweissach wird saniert – Die Gemeinde muss das Vorhaben ohne Fördermittel finanzieren

Die Fußballer des SV Unterweissach bekommen im Sommer einen neuen Kunstrasenplatz. Der Weissacher Gemeinderat hat jetzt einstimmig beschlossen, die Anlage auf der Hart zu sanieren. Kosten: knapp 230000 Euro.

 

Von Armin Fechter

 

WEISSACH IM TAL. Die Spielfläche ist seit nunmehr 16 Jahren in Betrieb und weist inzwischen beträchtliche Mängel auf.

 

Die Mittelzonen seien „extrem stark beansprucht“, und der Elfmeterpunkt sei geradezu blankgespielt, sagte der Experte Diplomingenieur Friedrich Knorr vom Brackenheimer Büro Plankonzept für Sport- und Freianlagen im Gemeinderat. Die Fäden aus Kunststoff – der sogenannte Flor – hätten statt der ursprünglichen Länge von 35 Millimetern in weiten Teilen nur noch 5 Millimeter. Dadurch sei die Spielfläche extrem verhärtet – und das geht den Kickern mächtig an die Knochen. Die Verletzungsgefahr für die Sportler ist stark gestiegen, und mitunter machen sogar die Schiedsrichter in ihren Spielberichten Anmerkungen über die mangelnde Rasenqualität, wie Ratsmitglied Ralf Noack (SPD) wusste: Man stehe vor der Wahl, den Platz zu sanieren oder ihn zuzumachen.

 

Die Spielfläche hat das Ende ihrer Lebensdauer erreicht

 

Knorr hielt gleichzeitig fest, dass der SVU mit dem Platz pfleglich umgegangen sei. Die Lebensdauer des Kunstrasens sollte, so hatte es der Planer 1999 avisiert, 15 bis 18 Jahre betragen. Zugrunde liegt dabei eine Nutzung von 22500 Stunden pro Jahr. Tatsächlich kommt der SVU mit Trainings- und Spielbetrieb sowie mit den Aktivitäten aller Kooperationspartner, die den Platz belegen, aber auf gut 25000 Stunden.

Die Sanierung soll innerhalb von vier Wochen in der Sommerpause erfolgen und bis Ende August abgeschlossen sein. Im Zuge der Arbeiten wird, wie der Planer anschaulich erklärte, „der Teppich abgetragen“ und ein neuer aufgelegt. In den Unterbau müsse nicht eingegriffen werden – der werde noch mal 15, wenn nicht sogar 30 Jahre halten.

Auf die Frage, ob sich der Verein an der Sanierung beteiligen könne, winkte Vorstand Steffen Brunner ab. Er verwies darauf, dass der SVU ohnedies schon auf Sponsoring-Einnahmen und einträgliche Events angewiesen sei, um den Betrieb aufrechtzuerhalten, die Mitgliedsbeiträge allein reichten dazu nicht mehr aus.

 

Erhoffte Zuschüsse werden nicht bewilligt

 

Die Gemeinde ihrerseits hat schon seit Jahren versucht, Fördertöpfe anzubohren, damit ihr die Finanzierung des Vorhabens leichter fällt. Doch auch der dritte Antrag auf Sportstättenförderung wurde vom Regierungspräsidium Stuttgart jetzt abgelehnt. Damit fehlen, wie Bürgermeister Ian Schölzel erklärte, 68000 Euro, die als Zuschuss zu den geschätzten Gesamtkosten von 228600 Euro erhofft worden waren. Um dennoch möglichst günstig wegzukommen, ist geplant, die Sanierungsarbeiten gemeinsam mit dem Zweckverband Bildungszentrum auszuschreiben. Dieser muss den Kunstrasenplatz auf dem Schulgelände ebenfalls jetzt sanieren. Die Ratsmitglieder segneten dies einhellig ab.

Im Zusammenhang mit dem Sanierungsprojekt erinnerte Günter Sanzenbacher (CDU/FWV) an die stillgelegte Sprenkleranlage. Dem Thema soll, so der Bürgermeister, nachgegangen werden.

0 Kommentare

Probetraining für Mädchen- und Frauenfussball

0 Kommentare

Herren: Highlights und Stimmen zum 1:0 Sieg gegen Winterbach

Die Highlights zum 1:0 Sieg gegen den VfL Winterbach am 23. Spieltag in der Bezirksliga Rems/Murr gibt es hier.

0 Kommentare

SVU hat jetzt eine FuPa Kamera

 

Sie ist da!

Der SVU hat seit dieser Woche eine FuPa Kamera.
An diesem Wochenende wird diese Kamera auch direkt mal eingeweiht.

Hier eine Übersicht was in den Nächsten Tagen gefilmt wird.

Sa. 12.03. U19 Bezirksstaffel SVU - TSV Schwaikheim 16:45 Uhr
So. 13.03. Kreisliga B2 SVU II - SV Spiegelberg 13:15 Uhr
So. 13.03. Bezirksliga SVU I - TSV Nellmersbach 15:00 Uhr
Sa. 19.03.U19 Bezirksstaffel SV Allmersbach - SV Unterweissach 16:45 Uhr

Die Highlights werden auf Fupa.net bei den Jeweiligen Spielen zu finden sein (Werden aber auch nochmals gepostet)

Oder sind unter dem Reiter "FuPa.TV" zu finden.

Wir sind auch schon dran eine neue Sponsorkategorie zu erstellen die sich auf die FuPa Cam bezieht.
Sie als Sponsor werden dann rechts unter den Highlights ihr Firmen Logo sehen. (Laufzeitverträge).
Nähere Informationen folgt.

0 Kommentare

SV Unterweissach ist bestens ausgestattet

Der SV Unterweissach ist jetzt bestens ausgestattet.
Der SV Unterweissach ist jetzt bestens ausgestattet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SV Unterweissach ist bestens ausgestattet
Verein aus dem Täle hat eine FuPa-Kamera
Der SV Unterweissach ist als erster Verein im Fußball-Bezirk Rems-Murr mit einer FuPa-Kamera ausgestattet.

An diesem Wochenende will der SV Unterweissach die FuPa-Kamera einweihen.

Hier eine Übersicht, was in den nächsten Tagen gefilmt werden soll:

Samstag, 12. März

16.45 Uhr, A-Junioren, Bezirksstaffel: SV Unterweissach - TSV Schwaikheim

Sonntag, 13. März

13.15 Uhr, Kreisliga B2: SV Unterweissach II - SV Spiegelberg

15 Uhr, Bezirksliga: SV Unterweissach I - TSV Nellmersbach

Samstag, 19. März

16.45 Uhr, A-Junioren, Bezirksstaffel: SV Allmersbach - SV Unterweissach

Die Highlights von diesen Bergegnungen werden auf FuPa Rems-Murr bei den jeweiligen Spielen zu finden sein.

 

Quelle: fupa.net /Backnanger Kreiszeitung

0 Kommentare

Verein: Jubiläums T-Shirt 85 Jahre SVU

85 Jahre SV Unterweissach.Sei stolz auf dieses Jubiläum und sichere Dir noch heute das Jubiläums T-Shirt,


Mit 25 Euro seit Ihr dabei. 5 Euro davon gehen in die Jugendförderung.

Wer Interesse hat sendet Johannes Ruoff eine persönliche Nachricht.


Mindestbestellzahl sind 30 Shirts (Ab dann wird vom Hersteller produziert). Also, Feiern und Unterstützen und sich zum SVU bekennen


Hochwertige T Shirts, Kragen Rippstrick. Schulter zu Schulter Nackenband. 100% Baumwolle, ca. 190-200g/qm mit Logo bestickt und bedruckt.
Vorderseite: Logo gestickt Rückseite: Farbdruck.


Kindergröße 92, 104, 116, 128, 140, 152, 164
Damengröße: XS, S, M, L, XL, XXl, XXXL
Herrengröße: XS, S, M, L, XL,XXL, XXXL

0 Kommentare

Vereinsheim bietet Griechische Spezialitäten

0 Kommentare

Verein: Kontinuität beim SV Unterweissach - keine Trainerwechsel zur neuen Saison

Auch in der Saison 2015/2016 wird der zukünftige Bezirksligist von Trainer Steffen Winkler trainiert. Der Vorstand sowie der gesamte Verein sind mit der bisherigen Arbeit von Winkler sehr zufrieden.

 

Personell gibt es allerdings ein paar Veränderungen im Kader: René Sailer, Mike Böhret (beide FC Viktoria Backnang), Alain Haddad (FV Sulzbach/Murr) und Emre Dogan (SV Steinbach) werden den Verein verlassen. Neu im Täle sind: Torhüter David Martinez (FV Sulzbach/Murr), Mittelfeldspieler Silas Oppl (SV Allemrsbach), die Angreifer Kadir Ayküz (TSC Murrhardt), Kevin Quell (TSG BacknangII), Leotrim Aliqkai (SV Hertmannsweiler) sowie die A-Jugendspieler des SV Unterweissach Nils Reweland, Julian Wihofszki und Dennis Ruoff.

 

Auch bei der 2. Mannschaft des SV Unterweissach sind die Weichen für die kommende Runde bereits gestellt - das Kreisliga B-Team sowie die Reservemannschaft werden weiterhin von Trainer Stilianos Vasiliadis gecoacht - mit einem zur Vorsaison nahezu unveränderten Kader. Einziger externer Neuzugang ist bis jetzt Michael Brecht (TSV Oberbrüden), zudem werden einige Spieler der A-Jugend in den Kader der Aktiven hochgezogen.

Der SV Unterweissach bestreitet im Rahmen der Vorbereitung folgende Testspiele:

-       19.07.2015: Blitzturnier beim FC Viktoria Backnang

-       25./26.07.2015: Turnier beim TSV Rudersberg

-       29.07.2015: Heimspiel gegen den TB Beinstein (19:30 Uhr)

-       02.08.2015: Spiel beim TSV Haubersbronn (14:30 Uhr)

-       05.08.2015: Spiel beim TSV Althütte (19:30 Uhr)

-       12.08.2015: Heimspiel gegen die TSG Backnang II (19:30 Uhr)

-       16.08.2015: Heimspiel gegen die TSG Backnang I (11:00 Uhr)

-       19.08.2015: Heimspiel gegen den SV Breuningsweiler (19:30 Uhr)

 Der SVU II bestreitet folgende Vorbereitungsspiele:

-       19.07.2015: Heimspiel gegen den TSV Oberbrüden (16:00 Uhr)

-       26.07.2015: Sirtaki-Cup beim Gr. Alex. Backnang

-       30.07.2015: Heimspiel gegen SV Allmersbach II (19:00 Uhr)

        -      01.08.2015: Spiel beim FC Viktoria Backnang II (14:30 Uhr)

        -      08./09.08.2015: Weissacher-Tal-Pokal

0 Kommentare

Verein: Saisonabschluß am 06.06.2015

 Werte Sportskameraden,

 

am Samstag, den 06. Juni hat unsere Erste Mannschaft ihr letztes Saisonspiel – Spielbeginn" Auf der Hart" ist um 17.00 Uhr.

 

Wir haben ein kleines Rahmenprogramm geplant:

 

 - Einlaufkids für Bambini, F und die beiden E-Jugenden !! hier sollten die Kinderlein um 16.15 Uhr oben   sein. Bitte Trikots mitbringen.

 - Jeder Jugendspieler erhält eine Rote Wurst oder Pommes und ein Getränk

 

- Wenn genug Kinder kommen machen wir ein großes Gruppenfoto (kommt dann auch in der BKZ).

 

Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen !!

0 Kommentare

Der SV Unterweissach trauert.

0 Kommentare

SV Unterweissach verpflichtet Indischen Nationaltorwart Ishand Debnath

Der SV Unterweissach hat den aktuellen Indischen Nationaltorwart Ishand Debnath bis zum 30. Juni 2016 als Vertragsamateur unter Vertrag genommen. Debnath befindet sich zur Zeit in Deutschland um für sein Studium ein Praktikum  zu absolvieren. Der 1991 geborene Torwart spielte zuletzt beim indischem Club Mumbai FC. Seine Karriere begann er bei Prayag United. Debnath wird heute um 17:30 Uhr beim SVU eine Autogrammstunde geben. Der Vorsitzende Steffen Brunner zum Transfercoup: "Wir wollten keine Rote Rose, sondern  ein scharfes Curry. Das ist uns mit der Verpflichtung von Debnath gelungen."

0 Kommentare

Wenig Erfolg am Wochenende für den SVU

Ergebnisse:
D2-Junioren: SpVgg Unterrot - SV Unterweissach II                       9:0
D1-Junioren: TSV Schmiden I - SV Unterweissach I                       1:0
C1-Junioren: SV Unterweissach I - SpVgg Rommelshausen I     1:1
B1-Junioren: SV Unterweissach I - TSV Schwaikheim I                  0:1
B2-Junioren: SV Steinbach - SV Untrweissach II                              2:2
A-Junioren: SC Urbach - SV Unterweissach                                    2:0 
Herren: SV Unterweissach - FSV Weiler zum Stein                        0:2
Herren II: TSV Althütte - SV Unterweissach II                                   3:1
Herren-Reserve: TSV Althütte - SV Unterweissach                        0:1
Senioren Ü30: TSV Weiler/Rems - SV Utnerweissach                 0:2
0 Kommentare

Jugendspielpläne veröffentlicht

Die aktuellen Spielpläne unserer Jugendmannschaften liegen nun vor. Wir haben diese schon auf den Seiten der einzelnen Mannschaften veröffentlicht. Ebenso sind auch alle Spiele im Vereinskalender und in den Kalender der einzelnen Mannschaften schon eingearbeitet worden. Wir wünschen Euch viel Erfolg bei den anstehenden Aufgaben.

0 Kommentare

Der 10.000 Besucher war auf der Homepage

Es ist geschafft. Nachdem wir am 08. Oktober 2013 die neue Homepage online gestellt haben, hat diese sich immer besser entwickelt. Nun war der 10.000 Besucher auf der Homepage. Darauf sind wir stolz.

Im Schnitt besuchen unsere Homepage 27 Nutzer am Tag und greifen dabei im Schnitt auf 6,38 Seiten zu.

Ein beachtliches Ergebnis.

Solltet Ihr als Nutzer Verbesserungsvorschläge haben, so teilt Sie uns bitte über debn Bereich Kontakt mit.

0 Kommentare

Spielpläne der E-Junioren veröffentlicht

Die Spielpläne der E-Junioren wurden auch auf Fussball.de veröffentlicht.

Sie sind unter den E-Junioren veröffentlicht.

0 Kommentare

Spielpläne Herren bis D-Jugend für die Saison 2014/2015 veröffentlicht

Die neuen Spielpläne für die Mannschaften Herren - D-Jugend sind vom wfv auf Fussball.de veröffentlicht worden. Selbstverständlich sind Sie schon auf unserer Homepage bei den einzelnen Mannschaften eingearbeitet. In den nächsten Tagen werden wir die Termin auch im Vereinskalender einarbeiten.

0 Kommentare

Neue Bildschirmhintergründe zum Download

Für alle SVU-Fans steht ab sofort ein neuer Desktop-Hintergrund in der Auflösung 1920 x 1080 zur Verfügung. Dies entspricht einem 16:9 Format und einer HD-Auflösung. Der Hintergrund steht auch im Format 4:3 in der Auflösung von 1024 x 768 zum Download bereit.

Für Handybesitzer gibt es den Hintergrund hochkannt auch in der Auflösung von 960 x 540. Dies entspricht den meisten Smartphone-Bildschirmen.

Einfach im Bereich Verein/Fanshop/Wallpaper einmal nachschauen. Zeigt Eure Verbundenheit zum SVU.

0 Kommentare