F-1 Junioren Saison 2013/2014

 

Lars Wissmann

 

Telefon: 07191 / 58591

E-Mail:   LarsWissmann@web.de

 

 

 

Dagmar Mornhinweg

 

Mo

02

Jun

2014

F1 sehr stark bei WFV-Spieltag in Sulzbach und Hahn-Cup in Backnang

Gleich zweimal ging es für die 2005/06er Kicker des SVU am vergangenen Wochenende zur Sache. Zunächst stand am Samstag ein Feldrundenspieltag in Sulzbach auf dem Programm. Mit fast durchgängig guten Leistungen, vielen geschossenen Toren und vier Siegen aus fünf Spielen konnte eine erste Belohnung der harten Trainingsarbeit der vergangenen Wochen eingefahren werden. Bei der einzigen Niederlage des Spieltags gegen das taktisch klug und technisch fein aufspielende Team aus Breuningsweiler konnte die zwischenzeitliche Führung nicht gehalten werden, weil der Gegner jeden kleinen Fehler sofort nutzte. Erwähnt werden muss noch, dass in unseren fünf Spielen vier unterschiedliche Torspieler ihr Können zwischen den Pfosten zeigen konnten.

 

SV Allmersbach - SVU           2:4

SVU - SV Breuningsweiler II 4:0

SK Fichtenberg - SVU            1:2

SVU - SV Breuningsweiler I  1:3

SVU - FV Sulzbach/Murr II     5:0

 

Es spielten: Jannis Mornhinweg, Jascha Bock, Justus Kleiss, Leon Klitzing, Kevin Mücke und Ole Ehlert.

 

Am Sonntag ging des dann zum Hahn-Automobile Cup nach Backnang. Hier war auf einem kleinen Soccercourt mit Rundumbande intensiver Tempofußball angesagt. Im hochkarätig besetzten 12er Feld konnte unser hoch gestecktes Ziel “Halbfinale” mit einem super zweiten Platz sogar noch übertroffen werden. Und wie! Der knappen Auftaktniederlage in einem intensiven Spiel gegen TSG Backnang I , folgte eine sehr ärgerliche Niederlage gegen den aufopferungsvoll kämpfenden SC Fornsbach, bei der wir den Start verschliefen, danach “das Spielen” einfach vergaßen und ausschließlich mit dem Kopf durch die Wand wollten. So geht es nicht! Jetzt waren drei Siege Pflicht um noch eine Chance auf das Halbfinale zu haben. Gesagt getan: Ein Superspiel gegen die TSG Backnang III, ein souveräner Sieg gegen die Spvgg Kleinaspach und ein mühevoller Sieg gegen Rommelshausen. Trotzdem hieß es zunächst, dass wir aufgrund des schlechteren Torverhältnisses gegenüber der TSG Backnang III nicht weiterkommen. Als sich dann bereits unsere halbe Mannschaft auf dem Heimweg befand, kam die Turnierleitung doch noch zu der Entscheidung, dass bei gleicher Tordifferenz der direkte Vergleich eine Entscheidung zu unseren Gunsten ergibt. Fix glühten die Telefondrähte heiß und alle Spieler die teilweise bereits wieder daheim waren wurden wieder eingeflogen, in Windeseile umgezogen und schon ging des im zweiten Halbfinale gegen den Sieger der Gruppe B, die TSG Backnang II, die zuvor die favorisierten Hegnacher ausgeschaltet hatten. Schnell gingen wir in Führung, mussten aber kurz vor Schluss noch den Ausgleich hinnehmen. Im nun fälligen Fünfmeterschießen auf Minitore ließ unser starker Torspieler Jan keinen Ball passieren, so dass es am Ende hieß: FINALE! Hier lieferten wir der SG Sonnenhof ein extrem schnelles Topduell mit vielen Torchancen auf beiden Seiten und mussten am Ende eine äußerst knappe Niederlage gegen den Drittliganachwuchs durch einen Kopfballtreffer kurz vor Schluss akzeptieren.

 

Vorrunde Gruppe A

 

TSG Backnang I - SVU               1:0

SVU - SC Fornsbach                  1:2

TSG Backnang III - SVU             0:2

SVU - Spvgg Kleinaspach         2:0

Spvgg Rommelhausen - SVU 0:1

Halbfinale

TSG Backnang II - SVU 1:2 n.E. (1:1)

Finale

SG Sonnenhof Großaspach - SVU 1:0

 

Es spielten: Jan Österle, Ben Reber, Jannis Mornhinweg, Luis Bäuerle, Jascha Bock, Justus Kleiss und Leon Klitzing (sowie ab dem Halbfinale Noah Klitzing von der G-Jugend als Bereitschaftsspieler).

0 Kommentare

So

17

Nov

2013

F1 beim Turnier der TSG Backnang

Ganz stark gespielt, den direkten Vergleich gewonnen und trotzdem nicht für die Finalrunde qualifiziert, so endete ein klasse Turnier für Mannschaften des Jahrgangs 2005 leider etwas unglücklich: Das entscheidende letzte Gruppenspiel um den zweiten Vorrundengruppenplatz gegen Viktoria Backnang konnten wir verdient mit 3:2 gewinnen. Dieser Sieg hätte aber etwas höher ausfallen müssen, weil wir in den vorherigen vier Gruppenspielen leider nicht alle Chancen zu Punkt- und Torerfolgen genutzt hatten und so die Viktoria aus Backnang bei Punktgleichheit das bessere Torverhältnis vorweisen konnte. Los ging es im ersten Spiel des Tages gegen den späteren Finalisten SV Winnenden in dem wir in einem tollen Spiel 5 Sekunden vor Spielschluss nach einem Eckball unglücklich noch das 0:1 hinnehmen mussten. Im zweiten Spiel gegen Weiler zum Stein ging es nur Richtung gegnerisches Tor, wir hatten Großchancen im Minutentakt, aber leider konnten wir keine davon nutzen, so endete das Spiel 0:0. Dann folgten zwei überzeugende Siege gegen den SV Allmersbach und den SV Pfahlbronn, sowie als Abschluss der besagte Sieg in einem packenden Spiel gegen Viktoria Backnang. Schade, das Finale bei diesem stark besetzten Turnier, welches die Stuttgarter Kickers gegen den SV Winnenden mit 5:1 gewannen, lag zum Greifen nah. Ganz ohne Belohnung mussten aber auch wir nicht nach Hause fahren: Neben viel Lob für die gute Leistung der gesamten Mannschaft, wurde aus dem Kreis der Spielereltern vor dem entscheidenden letzte Spiel als Siegprämie ein großer Obstkorb zum Auftanken unserer Kraftreserven beim nächsten Turnier ausgelobt, darauf dürfen wir uns nun freuen - diese Aktion ist ausdrücklich zur Nachahmung empfohlen!

 

SV Unterweissach – SV Winnenden 0:1

SV Weiler z. Stein – SV Unterweissach 0:0

SV Unterweissach – SV Allmersbach 4:1

SV Pfahlbronn – SV Unterweissach 1:3

SV Unterweissach – Viktoria Backnang 3:2

 

Es spielten: Jan Österle, Kevin Mücke, Jannis Mornhinweg, Robin Wissmann, Ben Reber und Justus Kleiss

 

 

0 Kommentare

Der SVU bedankt sich bei allen Sponsoren für Ihre finanzielle und materielle Unterstützung unseres Vereins und unserer Mannschaften. Berücksichtigen Sie bitte daher bevorzugt die Dienste und Produkte unserer Werbepartner bei Ihren Kaufentscheidungen. Mehr dazu...

Unsere Teams

Veranstaltung

Integration

Informationen

Jugendtrainer: mehr Infos...

Schiedsrichter: mehr Infos...

... lade Modul ...
SV Unterweissach auf FuPa
Besucherzaehler