Herzlich willkommen auf der Homepage des SV Unterweissach 1930 e.V.

... lade FuPa Widget ...
SV Unterweissach auf FuPa

+SVU-News++SVU-News++SVU-News+

D-Jugend Spiel TSC Murrhardt – SV Unterweissach 3:3

Ein Punkt war der Mindestlohn an diesem Wochenende. Mit einem 3:3 trennten sich die Mannschaften aus Murrhardt und Unterweissach. Die ersten 10 Minuten hatte der SV Unterweissach total verschlafen und lag 2:0 zurück. Doch dann gewöhnte man sich an den großen Platzund konnte noch in der ersten Halbzeit nicht nur den Ausgleich sondern mit 2:3 in Führung gehen. In der zweiten Halbzeit nutze der TSC Murrhardt einer seiner Chancen und erzielte das gerechte 3:3. Für den SV Unterweissach spielten: Illja Burez, Aurelio Longobucco,  Joel Belz, Aryan Alizada, Hannes Rupp, Sam Peranitsch, Julian Burez, Tin Wist, Marc Rögelein, Thilakajann Sathees. Nächstes Auswärtsspiel 20.10.2018 gegen TSV Althütte. Spielbeginn 14:00 Uhr

 

0 Kommentare

3. Bambini-Spieltag in Oppenweiler

Die kleinen Wilden vom SVU waren zu Gast im Rohrbachtal. In 5 Spielen an diesem Tag spielte unsere Mannschaft mit viel Spaß und Ehrgeiz. Die Jungs schossen zahlreiche Tore aber mußten auch die ein oder andere Niederlage einstecken. Alle Spieler Linus Elser, Gero Grammel, Cayden Wächter, Fynn Noack, Jannik Butsch, Philipp Knödler, Colin Sirnsak, Paul Herrmann waren mit Feuereifer dabei. Weiter so Jungs!!! Ein großes Dankeschön auch noch an die zahlreichen helfenden Hände an unserem Heimspieltag vergangene Woche. Der 4. und vorerst letzte Spieltag der Bambinis findet am 20.10.2018 auf dem Sportgelände des TSV Lippoldsweiler statt. Spielbeginn ist 9.30 Uhr.

0 Kommentare

Heimspieltag der F-Jugend in Unterweissach

Am vergangenen Samstag hatten wir, die F-Jugend des SVU, unseren sehnsüchtig erwarteten Heimspieltag. Zuerst mussten wir uns um den Platzaufbau kümmern, was jedoch schnell erledigt war. Dann kamen auch schon unsere Gastmannschaften aus Welzheim, Fornsbach, Kaisersbach und Kirchberg an und wir konnten endlich beginnen. Da an unserem Heimspieltag natürlich alle kleinen Nachwuchstalente des SVU dabei sein wollten, waren wir 18 Kicker und konnten sogar drei Mannschaften stellen. Und die legten auch schon los wie die Feuerwehr. Jeder gab sein bestes und noch mehr darüber hinaus, so das teils überragende Spiele zustande kamen und wir als Trainer super stolz auf unsere Kicker sind. Mit dabei waren: Kian Kachler, Liam Gruber, Lian Stein, Amer Alcacar, Simon Berg, Samuel Burkhardt, Samuel Drach, Louis Clauss, Giulio De Parolis, Daniel Friederich, Leonard Kronmüller, Samy Manzoor, Rosa Weinmann, Basel Salem, Asim Salem, Ludwig Schmied, Laurenz Tiedt, Tim Wögerer

0 Kommentare

Der SV Unterweissach trauert um...

0 Kommentare

C-Junioren mit Kantersieg im Derby gegen SGM Auenwald

SV Unterweissach - SGM Auenwald   13:0 (7:0)

Nach 7 Punkten aus den ersten drei Spieltag fuhren unsere C-Junioren auch am 4. Spieltag drei Punkte in Unterweissach ein. Nach holprigen Start übernahmen unsere Jungs schnell die Kontrolle über das Spiel. Nach schönen Kombinationen, aber auch guten Einzelaktionen ging es mit 7:0 in die Pause. In der zweiten Halbzeit folgten weitere sechs Tore. Somit konnten wir einen souveränen Sieg einfahren. Es spielten: M. Stroh, M. Hübner, T. Birkenbusch, F. Reinhuber, C. Lienert, P. Weiß, A. Aloi, R. Wissmann, L:J. Deeg, R. Konrad, B. Oestreich, T. Heinrich, D. De Souza, C. Groll.  Das nächste Spiel fndet am 20.10. um 15:15 Uhr in Sulzbach/Oppenweiler statt.

0 Kommentare

E1-Junioren mit Kantersieg in Murrhardt erfolgreich

TSV Murrhardt - SV Unterweissach I    2:14 (1:8)

Wie verwandelt präsentierte sich unsere E1 am vergangenen Samstag in Murrhardt beim gastgebenden TSC im Gegensatz zur vorigen Woche. Einsatzfreudig und spielstark wurden der TSC von Beginn an unter Druck gesetzt. Sehenswerte Kombinationen und tolle Einzelaktionen wurden bis zur Pause mit 8 Toren belohnt. Auch nach der Pause hielt die Dominanz unserer SVU Kicker an und am Ende hieß es 2:14 für die E1. Es spielten: Sami Butt, Ruben Porsche, Julian Burez, Sam Peranitsch, Leander Deigendesch, Hannes Rupp, Justin Wächter, Ramesh Alizai, Marc Rögelein, Tin Wist. Die nächste Begegnung findet am Samstag, 13.10.2018 um 12.00 Uhr in Unterweissach gegen den SV Kaisersbach statt.

0 Kommentare

F-Junioren Spieltag bei der TSG Backang

Am Samstag den 6. Oktober waren wir von der F-Jugend des SVU, gemeinsam mit 6 anderen Teams aus Steinach, Oberrot, Hertmannsweiler, Nellmersbach und Murrhardt, zu Besuch bei der TSG in Backnang. Leider waren bei einigen Teams nicht genügend Kinder dabei, so das der eigentliche Spielplan ordentlich durchgemischt wurde. Dies tat dem Spielfluss aber keinen Abbruch und es kamen wieder einige Tore und teils tolle Spielzüge zu Stande. Dabei waren diesmal: Timi Wögerer, Rosa Weimann, Simon Berg, Laurenz Tiedt, Daniel Friedrich, Liam Gruber, Amer Alcacar, Louis Clauss, Kian Kachler, Giulio De Parolis, Samuel Burkhardt. Am Samstag, den 13. Oktober haben wir von der F-Jugend ab 9.00 Uhr unseren Heimspieltag auf dem Sportplatz in Unterweissach. Natürlich ist für reichlich Verpflegung gesorgt. Wir würden uns über einige Zuschauer freuen!

0 Kommentare

Bittere 1:11 Niederlage unserer E2 gegen den TSV Oberbrüden

Bei schönstem Fussballwetter trafen unsere Kicker am Samstag 29.09. auf den TSV Oberbrüden. Der SV Unterweissach hatte sich viel vorgenommen. Doch an diesem Tage lief leider nicht viel zusammen. In der ersten Halbzeit konnte man noch den Ehrentreffer erzielen, doch am Ende hieß es 1:11. Für den SV Unterweissach spielten Max Kleinknecht, Hannes Tiedt, Sandro Sposato, Tim Hägele, Lukas Hägele, Leon Noack, Eric Bode, Moritz Laurel, Robi Pauly

0 Kommentare

D-Junioren verlieren mit 3:6 gegenn die SGM Oberbrüden/Lippoldsweiler

Zwei unterschiedliche Halbzeiten wurden den Zuschauer am Samstag auf dem Sportplatz auf der Hart in Unterweissach geboten. Der ersten drei Chancen erspielte sich der SVU und fast hätte es 1:0 gestanden. Doch dann kam alles ganz anders. Irgendwie fand man nicht mehr in den Spielrhythmus und so ging es in die andere Richtung. Zur Halbzeit lag der SGM TSV Oberbrüden / TSV Lippolsweiler mit fünf Toren vorne. Doch die Mannschaft kämpfte sich zurück. Eine Klasse zweite Halbzeit zeigten die Spieler des SVU und kamen auf 3:5 ran. Den Zuschauern wurde einiges geboten und es wurde nochmal spannend. Ein Konter zum 3:6 war dann der Schlußpunkt. Das Spiel wurde zwar verloren, doch die Mannschaftsleistung war Klasse. Für den SV Unterweissach spielten: Illja Burez, Aurelio Longobucco, Ashour Barkho, Joel Belz, Aryan Alizada, Phillip Kunze, Hannes Schiring, Sam Peranitsch, Julian Burez. Nächstes Spiel 13.10.2018 gegen TSC Murrhardt in Murrhardt…. Spielbeginn 14:00 Uhr

0 Kommentare

Pressekonferenz nach dem Spiel SVU - SV Kaisersbach

Niederlage in Oberrot für unsere E1

SGM Oberrot Rottal I : SV Unterweissach I   12:1 (6:1)

Völlig chancenlos und indisponiert präsentierte sich unsere E1 am vergangenen Samstag in Oberrot. Bereits zur Halbzeit führten die starken Gastgeber mit 6:1. Auch nach dem Wechsel änderte sich das Bild in einer einseitigen Begegnung nicht und die Gastgeber erzielten in regelmäßigen Abständen Tor um Tor, so dass am Ende eine verdiente 12:1 zu Buche stand.

 

 

 

Es spielten: Ruben Porsche, Julian Burez, Sam Peranitsch, Ashour Barkho, Leander Deigendesch, Hannes Rupp, Justin Wächter

 

 

 

Die Chance zur Wiedergutmachung bietet sich bereits am kommenden Samstag um 13.00h, wenn wir beim TSC Murrhardt zu Gast sind.

 

0 Kommentare

Erster Bambini-Spieltag in Oberrot

Bei herrlichem Fußballwetter starteten die kleinsten Fußballstars vom SVU. Mit dabei waren: Lenny

Gehrmann, Linus Elser, Hannes Nossek, Gero Grammel, Cayden Wächter, Fynn Noack und Jannik Butsch.

 

In den ersten 5 Spielen des Spieltages spielten die Jungs prima. Am Ende gab es nur freudige Gesichter und es hat allen sehr viel Spaß gemacht!!!

 

INFO:

 

Der 2. Spieltag findet am 06.10.2018 ab 9 Uhr auf dem SVU-Gelände statt.

 

0 Kommentare

Erster Spieltag der F-Junioren in Leutenbach

Am Samstag den 29. September ging die Saison endlich auch für die F-Jugend los. Zu Gast waren wir diesmal, gemeinsam mit 5 anderen Mannschaften, beim TSV Leutenbach. Bei strahlenden Sonnenschein und somit bestem Fußball-Wetter konnten wir unseren Spieltag richtig genießen. Für einige der kleinen Kicker war es der erste Spieltag auf große Tore und mit Torwart, was anfangs etwas gewöhnungsbedürftig war, aber man konnte von Spiel zu Spiel eine Verbesserung erkennen. Nach sechs anstrengenden und teils aufregenden Spielen, konnten dann alle etwas KO aber glücklich wieder die Heimreise antreten.

 

Gespielt haben: Louis Clauss, Amir Alcacar, Samy Manzoor, Timi Wogerer, Leonard Kronmüller, Liam Gruber, Simon Berg, Moritz Grammel, Samuel Burkhardt, Giulio De Parolis, Laurenz Tiedt, Lian Stein, Samuel Drach, Kian Kachler, Leon Willsch

 

Am 06. Oktober werden wir unseren nächsten Spieltag bei der TSG Backnang bestreiten. Über reichlich Zuschauer würden wir uns sehr freuen!

 

0 Kommentare

U19: Pokalspiel SGM Fichtenberg vs SV Unterweissach

Unsere U19 verpasst die Sensation nur knapp!
Mit 11 Spieler traten das Team um Markus Kowalk den Co Trainer Kevin Flatau und Lukas Blatt bei der SGM Fichtenberg / Rottal an.

Nach bereits 5 Minuten kassierte der SVU nach einem gut geschossenen Freistoß des Gegners aus aussichtsreicher Distanz das 1:0.

In der 8 Minute war es ein Weitschuss non Steven Rottstädt den der Verteidiger im eigenen Tor versenkte dieses Eigentor brachte den SVU wieder ins Spiel.

Nach 25 Minuten verletzte sich Steven Rottstädt und konnte nicht weiter machen.
Trotz Unterzahl ging der SVU durch Hüseyin Karaca in der 31 Minute mit 2:1 in durch eine schöne Eckballkombination in Führung.

Ab der 46 Minute hieß es dann mit 9 Spielern weiterspielen, da Ein Spieler aus Privaten Gründen die Segel streichen musste.

Nach einen unglücklichen Zweinkampf in der 55 Minute musste dann noch Lukas verletzt von draußen zusehen.

Die stark herausragend kämpfenden 8 SVUler gegen 11 Rottaler hielten die 2:1 Führung bis zur 85 Minute als die Gastgeber einen Handelfmeter durch den sehr gut leitenenden Referee zugesprochen bekamen, der aus Sicht des SVU sehr unglücklich war. Somit hieß es 2:2.
Die SGM bekam nun Oberwasser und machte in der Nachspielzeit 90+5 den 3:2 Führungstreffer.
Der SVU dezimierte sich durch eine Rote Karte noch zusätzlich.
Nach dem der Anstoss wurde alles auf eine Karte gesetzt, ein langer Ball wurde wurde auf Lennard Nagel gespielt, eine saubere Annahme und ein Schuss auf das lange Eck brachte dem SVU in der 90+7 das 3:3! So etwas hatte noch keiner der Zuschauer gesehen.
Es ging die die Verlängerung in der die Kräfte auf beiden Seiten nachließen, SVU kämpfte zu mit 7 Spielern aber trotzdem kassierte man in der 102 und 105 Minute zwei Gegentore.
In der 110 Minute ging die SGM durch ein Eigentor des SVU mit 6:3 in Führung. Dies war auch zugleich die letzte Aktion, da der Oberschenkel des Eigentorschütze Bennjamin Gscheidle dicht machte und nicht mehr weiterspielen konnte. Der gut leitende Referee Dominik Wagner brach das Spiel beim Stand von 6:3 ab.

Eine herausragende, motivierte und kämpferische Leistung der U19 des SVU wurde nicht mit einem Sieg belohnt, aber mit 8 Mann 60min kein Gegentor zu bekommen war mehr als akzeptabel.

Selbst die sehr fairen Zuschauer aus Fichtenberg Applaudierten nach dieser Leistung beiden Teams!
So ein furioses Spiel hatte von beiden Seiten noch keiner gesehen.

Glückwunsch der SGM Fichtenberg—Rottall zum erreichen der zweiten Runde.

0 Kommentare

Pressekonferenz nach dem Spiel SVU - SCK

0 Kommentare