Herzlich willkommen auf der Homepage des SV Unterweissach 1930 e.V.

Aktuelle Vereins Nachrichten


Heimspiel 27.09.2020 Heimspiel#3

0 Kommentare

Ergebnisse Aktive 20.09.2020

Ergebnisse Aktive 20.09.2020:
KTSV Hößlinswart II - SVU III 2:2
Torschützen: Kevin Flatau, Tobias Richter

 

SG Murrhardt/Kirchenkirnberg II - SVU II 6:2

Torschützen: Silas Oppl, Lennart Nagel

 

KTSV Hößlinswart I - SVU I 2:10

Torschützen: 2x Andreas Grimmer, 2x Sven Wahl, 2x Laurin Wihofszki, Tim Kaltenthaler, Simon Lindemann, Lukas Benic, Moritz Erhardt.

0 Kommentare

Ergebnisse Aktive 13.09.2020

SVU III - TSV Strümpfelbach II 3:5
Torschützen: Jannis Müllner, Sebastian Häuslein, Kevin Flatau

 

SVU II - FC Kosova Kernen 2:8

Torschützen: Lennart Nagel, Silas Oppl

 

SVU I - SV Remshalden 3:1

Torschützen: Luka Benic, Tim Kaltenthaler, Mike Böhret

0 Kommentare

Heimspiel #2 - 13.09.2020

0 Kommentare

Ergebnisse Aktive 06.09.2020

Sonntags Ergebnisse:
 
1.FC Hohenacker II - SVU III 0:0
 
SG Erbstetten/Nellmersbach II - SVU II 2:3
Torschützen: 2x Lennart Nagel, Pascal Schuller
 
VfR Murrhardt - SVU I 0:3
Torschützen: Mike Böhret, Simon Lindemann, Luka Benic
0 Kommentare

Heimspiel #1 - 30.08.2020

0 Kommentare

Das Bezirkspokalfinale in Voller Länge auf YouTube

0 Kommentare

Finale Live auf Twitch

Der SVU hat in Zusammenarbeit mit dem SVA einen Service auf die Beine gestellt, für diejenigen, die keine Karte bekommen. Ein Stream wird es unter www.twitch.tv/sv_unterweissach geben, den Liveticker und eine Galerie gibt's wie gewohnt unter www.fupa.net/spielberichte/sv-allmersbach-sv-unterweissach-8375576.html
⚫❤️ 🤝 💙⚪

0 Kommentare

Täles-Derby im Bezirkspokalfinale

SV Allmersbach gewinnt Halbfinale gegen Remshalden - SVU siegt über Zrinski Waiblingen

Zum Duell der beiden Tälesklubs kommt es im Endspiel des Fußball-Bezirkspokals am nächsten Sonntag in Großaspach. Landesliga-Neuling SV Allmersbach gewann sein Halbfinale beim Bezirksligisten SV Remshalden mit 2:1, während der SV Unterweissach der Favoritenrolle als Bezirksligist mit einem verdienten 3:1 bei Zrinski Waiblingen (Kreisliga A 1) gerecht wurde.

Spannend ging es in Remshalden zu, wo die Partie für den SVA unglücklich begann. Bereits nach sieben Minuten gab es einen Elfmeter für die Hausherren, doch Dario Nieswandt wehrte den Schuss von Tobia Portolano ab. Danach übernahm Allmersbach die Regie, vergab aber reihenweise beste Torchancen, etwa durch Kim Schmidt (12.), Marius Weller (21.), Tim Fuchslocher (22.) und Philipp Weller (23.).

Nach 55 Minuten klappte es, als Schmidt mit einem Abstauber das 1:0 markierte. Sofort nach Wiederanpfiff gab es den zweiten Elfer für Remshalden, nun verwandelte Sait Ok zum 1:1. Es war nun ein Duell auf Augenhöhe, mit dem besseren Ende für den SVA. Schmidt sorgte in der 75. Minute mit einem platzierten Schuss aus der Drehung für das 2:1, die Schlussoffensive des Rivalen blieb erfolglos.

Unterweissach dominierte in Waiblingen von Anfang an, geriet nach sieben Minuten durch das Tor von Mateo Kulis allerdings mit 0:1 ins Hintertreffen. Luka Benic (19.) und Simon Lindemann (25.) drehten den Spieß rasch um, doch es blieb lange Zeit eine offene Partie, weil dem SVU das 3:1 nicht gelingen wollte. Erst in der 81. Minute war es so weit, Tim Kaltenthaler führte die Entscheidung herbei. Verdient.
0 Kommentare

Informationen Bezirkspokalfinale

 

Presseinfo – Bezirkspokalendspiele

Am Sonntag, 02.08.2020 finden die Bezirkspokal-Endspiele in der Wir-machen-Druck-Arena in Großaspach statt.

Spielbeginn bei den Frauen ist um 11.00 Uhr – das Herrenfinale beginnt um 15.00 Uhr. Aufgrund der im August bestehenden Corona-Verordnung dürfen maximal 500 Zuschauer anwesend sein, d.h. das Stadion muss nach dem Frauen-Endspiel zwingend geräumt werden.

Der Fußballbezirk Rems-Murr möchte den an den Endspielen beteiligten Vereinen trotzdem eine angemessene Stimmung bieten und hat folgende Kartenverteilung beschlossen:

Die an den Endspielen beteiligten Vereine erhalten jeweils ein Kartenkontingent von 150 Tickets zur Verfügung gestellt.

100 Tickets kommen in den freien Verkauf und können – ausschließlich – am Samstag, 01.08.2020 zwischen 10.00 Uhr und 13.00 Uhr am Vereinsheim des TSV Leutenbach erworben werden. Jeder muss – aufgrund der Hygienevorschriften – bei Kauf die persönlichen (personifizierte) Daten des Karteninhabers nennen. Die Tickets kosten 5,00 Euro bzw. 3,00 Euro ermäßigt.

Vorbestellungen können über folgende Mailadresse erfolgen: patrick-kuenzer@kabelbw.de. Die bestellten Tickets müssen ebenfalls am Samstag zwischen 10.00 Uhr und 13.00 Uhr am Vereinsheim des TSV Leutenbach abgeholt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Patrick Künzer Ralph Rolli
Fußballbezirk Rems-Murr
Bezirksvorsitzender Bezirksspielleiter

0 Kommentare

SVU Trainer- und Betreuerteam #Dankeanalle

0 Kommentare

Greenkeeper vor ungewohnte Herausforderungen

0 Kommentare

Abriss des SVU-Vereinsheims hat begonnen!

Vor über einem Jahr sind ein Großteil des Vereinsheims einem Brand zum Opfer gefallen. Seit Anfang dieser Woche laufen nun endlich die Abbrucharbeiten. Nach dem vollständigen Abriss soll noch im Sommer die Arbeiten am Neubau beginnen. Die entsprechende Baugenehmigung liegt mittlerweile vor. Zuerst werden die Wasser-, Abwasser und Stromleitungen erneuert, bevor die Bodenplatte gegossen wird. Danach beginnen hoffentlich noch im Herbst die weiteren Arbeiten an der neuen Heimat des SVU.

Blauweiße Grüße, Ralf Noack (Vorstand Sport)

0 Kommentare

Elfmeterturnier abgesagt

Nach Rücksprache mit den Vereinsverantwortlichen, werden wir aus Sicherheitsgründen das Elfmeterturnier absagen.
Wir halten euch auf dem Laufenden, wann wir das nächste Turnier Planen.

0 Kommentare

1. April 2019

Seit genau einem Jahr stehen wir jetzt ohne Vereinsheim da... 😢

 

Die aktuelle Corona-Krise kommt jetzt auch noch dazu und erschwert uns extrem die Realisierung und die Finanzierung unseres geplanten Neubaus 😒

0 Kommentare