Herzlich willkommen auf der Homepage des SV Unterweissach 1930 e.V.

+++SVU-News+++SVU-News+++SVU-News+++SVU-News+++

Di

13

Jun

2017

Videobotschaft zum Relegationsspiel

0 Kommentare

So

11

Jun

2017

Relegationspiel: TSV Rudersberg - SV Unterweissach

0 Kommentare

Mo

29

Mai

2017

SVU wendet direkten Abstieg ab

SV Unterweissach - SV Kaisersbach 6:0 (2:0)

Die Spieler des SV Unterweissach bejubelten einen klaren 6:0-Heimsieg gegen den SV Kaisersbach.Foto: B. Strohmaier
Die Spieler des SV Unterweissach bejubelten einen klaren 6:0-Heimsieg gegen den SV Kaisersbach.Foto: B. Strohmaier

Mit einem 6:0-Heimerfolg gegen den SV Kaisersbach sicherte sich der SV Unterweissach zumindest den drittletzten Tabellenplatz, der den Klassenerhalt über die Abstiegsrelegation bedeuten könnte.

 

Die Weissacher wussten von Beginn an, um was es ging und traten dominant auf. Sven Wahl brachte die Gastgeber in der 22. Minute nach einer Flanke von Dennis Krug in Führung. Vier Minuten später legte Wahl auf für Krug, der auf 2:0 erhöhte. Mit dieser Führung ging es in die Pause. Nach dem Wechsel drängten die Gäste auf den Anschluss. Der SVU überstand diese Druckphase. Als Maximilian Höfer (61.) zum 3:0 erfolgreich war, konnten die Gastgeber richtig durchatmen. Luis Sadler (75.), René Sailer per Kopfball (80.) und der eingewechselte Mert Celik per Freistoß (87.) schraubten das Ergebnis schließlich noch auf 6:0.

SV Unterweissach: Langemack – Sadler, Höfer, Quell, Schwarz (71. Ruoff) – Krug (65. Celik), Böhret – Lindemann (78. Fesl), Wihofszki (60. Akyüz), Wahl – Sailer.

Das FuPa-Video gibt es hier.

0 Kommentare

Sa

20

Mai

2017

C-Junioren: Torloses Unentschieden

SV Unterweissach I - SG Weinstadt I  0:0

 

Durch einen Sieg gegen den Viertplazierten aus Weinstadt, wollten unsere Jungs in der Tabelle an diesen vorbeiziehen. So ging unsere Mannschaft das Spiel auch an. Sie spielten von der ersten Minute an offensiv und zielstrebig. Sie hatten viele Torchancen, die sie aber alle nicht nutzten. Am Schluss stand unsere Mannschaft mit einem torlosen Unentschieden da, womit Weinstadt uns weiterhin auf Distanz hält.

 

Es spielten: Luca Kinzel, Jannis Scholz, Mattis Leissner, Max Häbich, Kerim Enna, Cedric Schuller, Jannis Paule, Yannick Schaaf,  Moritz Baur, Dennis Gross, Luca Haider, Manuel Butz, Elias Berg, Tom Oestreich, Florian Pachonik.

 

Sa

13

Mai

2017

C-Junioren: Ungefährdeter Derbysieg

SV Allmersbach - SV Unterweissach I  3:6

Im Derby gegen die Mannschaft vom SV Allmersbach gingen unsere Jungs als klarer Favorit ins Spiel. Dies setzten sie in der ersten Halbzeit auch gut um und führten mit 0:3. 2 Minuten nach der Pause erhöhten Sie auf 0:4. Danach wurde das Tempo heraus genommen, worauf Allmersbach auf 2:4 herankam. Anschließend rissen sich unsere Jungs wieder zusammen und stellten den alten Abstand wieder her (2:6). Den Schlusspunkt setzte die Heimmannschaft mit dem 3:6.

 

Es spielten: Luca Kinzel, Jannis Scholz, Mattis Leissner, Elias Berg, Moritz Baur, Kerim Enna, Cedric Schuller, Jannis Paule, Yannick Schaaf, Dennis Gross, Manuel Butz, Niklas Werthwein, Sven Filipiak, Florian Pachonik, Tom Oestreich

 

 

Sa

06

Mai

2017

C-Junioren: Sieg nach toller Leistung

SV Unterweissach I - SGM BSB Juniorteam Berglen I          4:1

Einen Traum Tag erwischte unsere Mannschaft am letzten Samstag. Die Jungs spielten gegen den Tabellenzweiten aus Berglen wie aus einem Guss. Es lief an diesem Tag einfach alles zusammen. Jeder konnte seine Bestleistung abrufen und das Passspiel und die Abwehrarbeit funktionierten hervorragend. Schnell ging der SVU durch ein Tor von Moritz in Führung, welche aber nicht lange anhielt. Ein unglückliches Eigentor von Yannick führte bereits zwei Minuten später zum Ausgleich. Dies konnte unsere Mannschaft aber an diesem Tag nicht aus dem Takt bringen. Sie spielten weiter wunderschön über die Flügel und auf Vorarbeit von Cedi erzielte Manu in der 32. Minute das 2:1. Kurz vor der Halbzeit legte Paule Moritz das 3:1 auf. In der zweiten Halbzeit ließen unser Jungs nicht nach. Bereits in der 40. Minute erzielte Cedi das 4:1. Das einzige was an diesem Tag nicht optimal war, war die Torausbeute. In den letzten 20 Minuten liefen unsere Jungs mindesten dreimal alleine auf den Torwart zu und konnten diese Angriffe nicht mit einem Tor abschließen. Durch diesen Sieg kletterte die Mannschaft, mit jetzt 21 Punkten, wieder auf den 6. Tabellenplatz. Mit weiteren solchen Leistungen kann man für die restlichen drei Spiele den Blick durchaus noch nach vorne richten. Die Zuschauer und Fans waren jedenfalls begeistert.

 

Es spielten: Luca Kinzel, Jannis Scholz, Mattis Leissner, Max Häbich,  Kerim Enna, Cedric Schuller, Jannis Paule, Yannick Schaaf,  Moritz Baur, Dennis Gross, Luca Haider, Manuel Butz, Niklas Werthwein, Sven Filipiak und Florian Pachonik.

 

0 Kommentare

Di

02

Mai

2017

D-Juniorinnen: Neue Trikots gesponsort durch SCHEREREI KLIER

Die D-Juniorinnen der SGM Weissacher Tal - dem Zusammenschluss des Mädchenfussball der Vereine SV Unterweissach und des TSV Oberbrüden - erhielten aus Anlass des Umbaus der Scherei Klier in Unterweissach, neue Trikots. Edgar Klier knüpfte im Vorfeld den Kontakt zur Geschäftsführerin Selina Klier, die gerne Ihre Unterstützung zusagte. Im Rahmen des vollzogenen Umbaus und Vergrößerung der Räumlichkeiten der Schererei Klier traf man sich zum gemeinsamen Fototermin mit allen Mitarbeitern in den neuen Räumlichkeiten. Mädels, Trikots und die neuen Räumlichkeiten machten dabei einen hervorragenden Eindruck. Zum Abschluss erhielten die Spielerinnen noch einen kleinen Gutschein um sich zukünftig nicht nur im fussballerischen zu verbesseren, sondern auch durch ein neues und professionelles Aussendesign aufzufallen. Vielen Dank im Namen der SGM Weissacher Tal für die Unterstützung durch die Schererei Klier.
Die D-Juniorinnen mit dem Team der Schererei Klier um Selina Klier
Die D-Juniorinnen mit dem Team der Schererei Klier um Selina Klier
0 Kommentare

Sa

29

Apr

2017

C1-Junioren: Verdiente Niederlage in Waiblingen

FSV Waiblingen III -SV Unterweissach I       4:1

Im ersten Spiel nach der Osterpause hatte unsere Mannschaft einen schlechten Tag erwischt. Gegen den Tabellennachbarn aus Waiblingen konnten die Jungs nie ihr Können und ihre Leichtigkeit abrufen. So war es auch nicht weiter verwunderlich dass man bereits nach gut 20 Minuten mit 2:0 zurücklag. Der Anschlusstreffer durch Jannis Paule in der 25 Minute lies nochmals etwas Hoffnung aufkommen. In der zweiten Halbzeit lief es dann aber auch nicht besser, durch die Tore drei und vier des FSV musste man mit einer klaren Niederlage die Heimreise antreten.

 

Es spielten: Luca Kinzel, Jannis Scholz, Mattis Leissner, Max Häbich, Elias Berg, Kerim Enna, Cedric Schuller, Jannis Paule, Yannick Schaaf, Dennis Gross, Luca Haider, Manuel Butz, Niklas Werthwein, Sven Filipiak und Florian Pachonik.

 

0 Kommentare

Di

18

Apr

2017

Spendenaktion für www.help-much.de

 VfB-Ball mit Original-Unterschriften der Spieler des VfB Stuttgart.
VfB-Ball mit Original-Unterschriften der Spieler des VfB Stuttgart.

Der SV Unterweissach versteigert für den guten Zweck (www.help-much.de) einen VfB-Ball mit Original-Unterschriften der Spieler des VfB Stuttgart.

Der Erlös kommt vollständig der Familie des im letzten Jahr so tragisch verunglückten Michael Much zu Gute.

 

 

Die oder der Höchstbietende bekommt den Ball am letzten Spieltag der Bezirksliga-Saison 2016/2017 am Sonntag, 28.05.2017 auf dem Sportplatz in Unterweissach überreicht.

 

 

Startgebot:  25,00 €

Aktionslaufzeit bis: 23.05.2017 21:00 Uhr

 

Gebote via Kommentarfeld unter dieser News.

Bitte Vor und Zuname angeben.

1 Kommentare

Mo

10

Apr

2017

C1-Junioren: Tolle Mannschaftsleistung

SV Unterweissach I- Spvgg Rommelshausen 1:1

 

Im Spiel gegen den Tabellendritten musste unsere Mannschaft auf fünf Spieler verzichten. Diese Schwächung merkte man der Mannschaft aber nicht an. Durch eine clevere Aufstellung von unserm Trainer Klaus Kinzel und einer sehr starken kämpferischen und läuferischen Leistung der Mannschaft konnte man einen Zähler im Weissacher Tal behalten. Nach 10 Minuten ging unsere Mannschaft durch eine herrliche Vorarbeit von Max Häbich und dem Tor von Tom Oestreich in Führung. Leider musste man kurz vor der Halbzeit durch die erste und einzige Unkonzentriertheit an diesem Tag den Ausgleich hinnehmen. In der zweiten Halbzeit ließen die Jungs dem Gegner keinen Platz zum Spielen, weshalb Sie auch keine einzig Torchance mehr hatten. Mit diesem Punktgewinn festigte die Mannschaft den sechsten Tabellenplatz und ist weiterhin 3 Punkte von Tabellenplatz drei entfernt. Vor der Osterferienpause müssen die Jungs am Donnerstag noch im Bezirkspokalviertelfinale in Fellbach gegen die Landestaffelmannschaft des SV Fellbach antreten.

 

Es spielten: Luca Kinzel, Jannis Scholz, Mattis Leissner, Max Häbich, Elias Berg, Kerim Enna, Luca Haider, Tom Oestreich, Manuel Butz, Niklas Werthwein, Moritz Baur, Sven Filipiak und Florian Pachonik.

 

Die Highlights zum Spiel haben wir auf Fupa für sie. Einfach auf den Banner Klicken
Die Highlights zum Spiel haben wir auf Fupa für sie. Einfach auf den Banner Klicken
0 Kommentare

Der SVU bedankt sich bei allen Sponsoren für Ihre finanzielle und materielle Unterstützung unseres Vereins und unserer Mannschaften. Berücksichtigen Sie bitte daher bevorzugt die Dienste und Produkte unserer Werbepartner bei Ihren Kaufentscheidungen. Mehr dazu...

Unsere Teams

Veranstaltung

Integration

SVU & FuPa.TV

Werde FuPaTV Sponsor ab 6,11€/Monat bei 36 Monaten Laufzeit!

Informationen

Jugendtrainer: mehr Infos...

Schiedsrichter: mehr Infos...

... lade Modul ...
SV Unterweissach auf FuPa
Instagram
Besucherzaehler