Berichte 2018/2019


SVU E2-Junioren Qualistaffel 10

SVU E2 : TSV Bad Rietenau

Endstand 12:2 (5:1)

 

Mächtig Spaß hatte unsere U10 am vergangenen Samstag im Heimspiel gegen den Gast aus Rietenau. Trotz Novemberwetter wurde den zahlreichen Eltern warm ums Herz. Wirklich tolle Kombinationen und Spielfreude brachte unser jüngerer E-Jugend Jahrgang aus den Osterferien mit. Bis zur Pause wurde der Gast nach Belieben beherrscht und beim Stande von 5:1 wurden die Seiten gewechselt. Tat man sich im Abschluss in der ersten Hälfte noch etwas schwer so änderte sich dieses in Hälfte zwei. Sehenswerte Spielzüge, tolle Dribblings und Direktabnahmen ‚Marke Tor des Monats‘ bescherten unseren Jungs 7 Tore in der zweiten Hälfte. Dies bedeutete den hochverdienten Endstand von 12:2. Eine absolut tolle Leistung unserer blauweißen Nachwuchskicker, die an diesem Samstag das eine oder andere anerkennende Kopfnicken der stolzen Eltern vernehmen durften! Gratulation an unsere Jungs.

Mit dabei waren:

Hannes, Eric, Luca, Leon, Sandro, Max, Moritz, Robin, Liam

Das nächste Spiel bestreitet unsere E2 am kommenden Samstag um 10.00 Uhr bei der SGM-TSV-Nellmersbach II. Unser nächstes Heimspiel findet am 18.05.19 um 12.00 Uhr gegen die TSG Backnang II statt!

 

Tabelle:

1.       TSG Backnang II                       9 Punkte             36: 3   Tore

2.       SV Steinbach                            9 Punkte             31: 8   Tore

 

3.       SV Unterweissach II                  6 Punkte             34: 8   Tore

0 Kommentare

E2 siegt bei der TSG Backnang

TSG Backnang – SV Unterweissach 4:5

Zu einem spannenden Spiel entwickelte sich die Partie zwischen Backnang und Unterweissach. Der SVU startet gut in das Spiel und hatte auch die ersten Chancen. Dann kamen die Kicker der TSG besser in das Spiel. Noch vor der Halbzeit musste man den 3:2 Führungstreffer der TSG hinnehmen. Doch die Jungs hatten sich für die 2. Halbzeit viel vorgenommen. Man erkannte gleich beim Anspiel das die Mannschaft hier als Sieger vom Platz gehen will. Und so konnte man aus einem Rückstand schnell ein 3:5 machen. Nach dem Anschlußtreffer zum 4:5 mussten sich alle nochmal richtig in Zeug legen. Doch kurze Zeit später war der erste Saisonsieg unter Dach und Fach.  Für den SV Unterweissach spielten Max Kleinknecht, Hannes Tiedt, Sandro Sposato, Tim Hägele, Lukas Hägele, Leon Noack, Eric Bode, Moritz Laurel, Robin Pauly, Oskar Bonet-Hejnens, Justin Sirnsiak, Liam Rau Nächstes Heim-Spiel Samstag 17.112018 gegen SV Backnang Steinbach …. Spielbeginn 13:00 Uhr

 

0 Kommentare

E2 Junioren holen ihren ersten Punkt

SVU E-2 : SGM Fornsbach/Rottal II   5:5 (0:3)

SVU E-2 : SGM Fornsbach/Rottal II   5:5 (0:3)

 

Den ersten Punkt in der Hinrunde erreichte unsere E2-Jugendlichen am letzten Samstag. Nach einer verschlafenen Anfangsphase und einem hieraus resultierenden 0:3 Rückstand gab nach der Pause eine tolles Comeback unserer Jungs. Binnen Minuten wurde der 3-Torerückstand in eine 5:3 Führung umgewandelt. Etwas unglücklich aber nicht unverdient kamen die Gäste noch zum 5:5 Ausgleich. Eine wirklich tolle Mannschaftsleistung wurde am Ende mit einem Punkt belohnt.

 

Mit dabei waren:

 

Sami, Hannes, Moritz, Tim, Luca, Justin, Ashour, Robin, Liam, Eric und Sandro

 

0 Kommentare

Bittere 1:11 Niederlage unserer E2 gegen den TSV Oberbrüden

Bei schönstem Fussballwetter trafen unsere Kicker am Samstag 29.09. auf den TSV Oberbrüden. Der SV Unterweissach hatte sich viel vorgenommen. Doch an diesem Tage lief leider nicht viel zusammen. In der ersten Halbzeit konnte man noch den Ehrentreffer erzielen, doch am Ende hieß es 1:11. Für den SV Unterweissach spielten Max Kleinknecht, Hannes Tiedt, Sandro Sposato, Tim Hägele, Lukas Hägele, Leon Noack, Eric Bode, Moritz Laurel, Robi Pauly

0 Kommentare