Herren: VfR Murrhardt landet gegen den SVU einen glücklichen Heimerfolg

VfR Murrhardt - SV Utnerweissach 2:1 (1:1)

Ein glücklicher Sieg für die Murrhardter, die zwar spielbestimmend waren, aber kaum Torchancen hatten. In der 36. Minute schloss Okan Tüysüz einen Sololauf mit der 1:0-Führung für den VfR erfolgreich ab. Eine Minute vor dem Pausenpfiff traf Kevin Schwarz im Nachschuss zum 1:1. Nach dem Wechsel gab es nur wenige Höhepunkte. Eine Möglichkeit für die Platzherren hatte dabei Lukas Krawtschuk. In der 78. Minute erzielte Daniel Zivaljevic nach glänzender Vorarbeit von David Bohn den Siegtreffer für die Gastgeber. Nach Aussage von VfR-Trainer Isaak Avramidis wäre ein Remis für die Weissacher nicht unverdient gewesen.

VfR Murrhardt: Krasniqi – Randisi, Tsakiridis, Voag (56. Weller), Unseld – Mark Klink (77. Di Benedetto), Marcel Klink – Schmölzer, Krawtschuk – Tüysüz, Zivaljevic. – SV Unterweissach: Langemack – Schwarz (62. Ruoff), Höfer, Mulansky, Bunz – Wihofszki, Krug – Kosztovics (67. Wörner), Aliqkaj – Quell (53. Reweland), Akyüz.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Der SVU bedankt sich bei allen Sponsoren für Ihre finanzielle und materielle Unterstützung unseres Vereins und unserer Mannschaften. Berücksichtigen Sie bitte daher bevorzugt die Dienste und Produkte unserer Werbepartner bei Ihren Kaufentscheidungen. Mehr dazu...

Unsere Teams

Veranstaltung

Integration

SVU & FuPa.TV

Werde FuPaTV Sponsor ab 6,11€/Monat bei 36 Monaten Laufzeit!

Informationen

Jugendtrainer: mehr Infos...

Schiedsrichter: mehr Infos...

... lade Modul ...
SV Unterweissach auf FuPa
Instagram
Besucherzaehler