F- Junioren: 3 . Spieltag in Oberrot

F- Junioren Feldrunde 2015, Rückrunde, Bezirk Rems/Murr am Samstag 13.06.2015 beim FC Oberrot:

SV Unterweissach – FC Oberrot I :                         1 : 2

Spvgg Unterrot - SV Unterweissach :                     1 : 2

SV Unterweissach – FC Welzheim 06 III :             2 : 0

FC Oberrot II – SV Unterweissach :                        1 : 4

SV Unterweissach – FC Welzheim 06 I :               0 : 4

SK Fichtenberg – SV Unterweissach :                   3 : 1

 

Gegen die 1. Mannschaft des Gastgebers zeigten wir uns gleich von unserer besten Seite und bereiteten den „größeren“ Jungs erheblich mehr Schwierigkeiten, als sie dies erwartet hatten. Zwar gerieten wir früh mit 0:1 in Rückstand. Doch danach drückten wir dem Spiel immer mehr unseren Stempel auf und setzten den Gegner phasenweise in deren Strafraum fest. In dieser Drangphase viel auch der Ausgleich zum 1:1. Von nun an entwickelte sich eine rassige Partie mit schnellem Spiel und vielen Torraumszenen auf beiden Seiten. Leider wurde unsere beste Möglichkeit der Kategorie „Tor des Monats“ vom Lattenkreuz zunichte gemacht: eine scharfe Flanke von Ju köpfte Noah in Weltklassemanier mit voller Wucht aufs Tor und dort krachend ans Aluminium. Die Begeisterung der Zuschauer war grenzenlos, wurde aber jäh unterbrochen, da im direkten Gegenzug der Gegner einen Konter etwas glücklich zum 2:1 abschloss. Dies war leider gleichzeitig die letzte Aktion, da der Schiedsrichter die Partie mit Wiederanpfiff beendete. Schade, denn die spannende Partie hatte eigentlich keinen Verlierer verdient. Dem Trainer gelang es aber die Jungs aufgrund ihrer guten Leistung gleich wieder aufzurichten. Die nächsten 3 Partien konnten wir ohne nennenswerte Schwierigkeiten siegreich gestalten, auch wenn wir teilweise zu verschwenderisch mit unseren Torchancen umgingen. So gewannen wir gegen die Spvgg Unterrot mit 2:1, gegen den FC Welzheim III mit 2:0 und gegen den FC Oberrot II sogar mit 4:1.Leider ging uns danach die Konzentration verloren und wir verloren unnötig und deutlich gegen den FC Welzheim I. Im letzten Spiel gegen die starke Mannschaft der SK Fichtenberg lagen wir auch schnell mit 0:2 im Rückstand. Danach zeigten wir aber Moral und kämpften uns in die Partie zurück. Nach unserem zwischenzeitlichen Anschlusstreffer mussten wir uns aber trotzdem mit 1:3 geschlagen geben. Somit konnten wir wieder wichtige Lehren aus den zurückliegenden Partien ziehen und haben nun noch knapp 2 Wochen Zeit, um im Training an unseren kleinen Schwächen zu arbeiten, bevor wir mit dem BKZ Mini Cup in unseren „Saisonhöhepunkt“ starten. Wenn wir uns weiter als Mannschaft präsentieren, können wir einen tollen Fußball spielen, der uns und unsere Fans begeistert!

 

Für den SV Unterweissach spielten: Timm Brandhuber, Arthur Sinner, Tim Möll (3 Tore), Dejan Tatic (1), Noah Klitzing (2), Julian Weiß (4)

 

Kinder des Jahrgangs 2007 aufgepasst! Last euch von unserer Freude am Fußballspielen anstecken und schaut gerne mal zum Probetraining beim SV Unterweissach vorbei!

Wir trainieren immer Montag und Donnerstag von 17:30-18:45 Uhr.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Der SVU bedankt sich bei allen Sponsoren für Ihre finanzielle und materielle Unterstützung unseres Vereins und unserer Mannschaften. Berücksichtigen Sie bitte daher bevorzugt die Dienste und Produkte unserer Werbepartner bei Ihren Kaufentscheidungen. Mehr dazu...

Unsere Teams

Veranstaltung

Integration

SVU & FuPa.TV

Werde FuPaTV Sponsor ab 6,11€/Monat bei 36 Monaten Laufzeit!

Informationen

Jugendtrainer: mehr Infos...

Schiedsrichter: mehr Infos...

... lade Modul ...
SV Unterweissach auf FuPa
Instagram
Besucherzaehler