F-Junioren: 1 . Spieltag in der F- Junioren Feldrunde 2015 bei der TSG Backnang

Zum Auftakt der Rückrunde in der F-Jugend Feldrunde mussten wir bei der TSG Backnang im Etzwiesenstadion antreten. Unser erstes Spiel gegen die Spvgg Kirchberg/Murr begannen wir schwungvoll und hatten gleich einige gute Offensivaktionen. Leider gelang uns dabei kein Tor und das rächte sich umgehend. Nach einem missglückten Rückspiel zu unserem Torspieler stand es 0:1. Auch danach spielten wir weiter nach vorne, doch mit jeder vergebenen Tormöglichkeit, fingen wir uns hinten wieder ein unglückliches Gegentor ein. Das war schon richtig fies. Am Ende mussten wir uns mit 0:4 geschlagen geben. Im zweiten Spiel gegen die favorisierte 1. Mannschaft des Gastgebers bekamen wir zunächst keinen Zugriff auf die spiel- und kampfstarken Gegner. Nach nur 4 Minuten lagen wir schon 0:4 zurück. Danach kämpften wir uns aber zurück ins Spiel und liesen in den verbleibenden 6 Minuten keinen Gegentreffer mehr zu. Das war zumindest ein positives Signal für die weiteren Spiele. Unser „Lieblingsgegner“ aus Erbstetten ging mit breiter Brust in die dritte Partie, da sie die beiden vorherigen Begegnungen gewonnen hatten. Folgerichtig mussten wir uns in den ersten Minuten einigen gefährlichen Angriffen des Gegners erwehren. Unser erster gelungener Angriff brachte aber die Führung nach gutem Zusammenspiel. Kurz darauf mussten wir aber den Ausgleich hinnehmen. Danach entwickelte sich ein tolles Spiel auf Augenhöhe, in der beide Mannschaften nach vorne spielten. Nach einem berechtigten Foulelfmeter gingen wir wieder in Führung, die aber vom Gegner kurz darauf wiederum egalisiert wurde. Keine der Mannschaften wollte sich mit dem Unentschieden zufrieden geben, und spielte auf Sieg. Kurz vor Schluss gelang uns nach einem tollen Konter der Siegtreffer zum 3:2.Getragen von dieser tollen Leistung, ließen wir im vierten Spiel gegen die Mannschaft aus Kirchenkirnberg keinen Zweifel an unserem Sieg aufkommen. Über die ganze Spielzeit hatten wir den Gegner im Griff und gewannen folgerichtig verdient mit 3:0.Im letzten Spiel gegen die 2. Mannschaft der TSG Backnang wollten wir unseren Aufwärtstrend bestätigen. Beide Mannschaften begegneten sich auf Augenhöhe und es entwickelte sich eine spannende Partie. Nach toller Einzelaktion gingen wir früh mit 1:0 in Führung. Danach versäumten wir es, aus mehreren guten Chancen das zweite Tor nachzulegen. Bis zum Schluss mussten wir aufpassen, dass wir die Führung nicht doch noch aus der Hand geben. Umso größer war der Jubel nach dem Schlusspfiff.

Verstärkt wurden wir durch 2 tolle Kameraden aus unserer Bambini Mannschaft! Vielen Dank dafür! Wir sind ein super Team mit gutem Zusammenhalt – das aber gerne noch weitere fussballbegeisterte Jungs und Mädchen des Jahrgangs 2007 aufnehmen will! Traut euch und meldet euch bei uns!

 

SV Unterweissach – Spvgg Kirchberg/Murr :        0 : 4

TSG Backnang I - SV Unterweissach :                   4 : 0

SKG Erbstetten - SV Unterweissach :                     2 : 3

SV Unterweissach – Spvgg Kirchenkirnberg :      3 : 0

TSG Backnang II - SV Unterweissach :                  0 : 1

 

Für den SV Unterweissach spielten:

Robin Helbig (Torspieler), Hannes Schiring, Elias Wild, Tim Möll, Dejan Tatic (4 Tore), Noah Klitzing, Julian Weiß (3)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Der SVU bedankt sich bei allen Sponsoren für Ihre finanzielle und materielle Unterstützung unseres Vereins und unserer Mannschaften. Berücksichtigen Sie bitte daher bevorzugt die Dienste und Produkte unserer Werbepartner bei Ihren Kaufentscheidungen. Mehr dazu...

Unsere Teams

Veranstaltung

Integration

SVU & FuPa.TV

Werde FuPaTV Sponsor ab 6,11€/Monat bei 36 Monaten Laufzeit!

Informationen

Jugendtrainer: mehr Infos...

Schiedsrichter: mehr Infos...

... lade Modul ...
SV Unterweissach auf FuPa
Instagram
Besucherzaehler