SV Unterweissach - VfL Winterbach 1:4 (0:2)

Eine schwache Leistung lieferten die Weissacher gegen eine gewiss nicht übermächtige Winterbacher Mannschaft ab. Zu allem Überfluss brach sich Torhüter Patrick Spötta in der ersten Halbzeit die Hand und musste in der Pause durch Feldspieler Espen Wilhelm ersetzt werden. In der 22. Minute unterlief Maximilian Höfer nach einer Linksflanke ein Eigentor. Francesco Formato erhöhte in der 35. Minute aus der Distanz auf 2:0. Derselbe Spieler sorgte mit dem 3:0 zwei Minuten nach dem Wechsel für die Vorentscheidung. Nach einem Foul an Daniel Kost verkürzte René Sailer in der 49. Minute zwar auf 1:3, doch nach dem 4:1 durch Kevin Mezger (61.) war die SVU-Niederlage beschlossene Sache.

Spötta (46. Wilhelm) Moritz Wahl, Höfer, Wilhelm, Müller Cekici, Kost Kosztovics, Lindemann, Sven Wahl (55. Krug) Sailer (65. Da Cruz).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Der SVU bedankt sich bei allen Sponsoren für Ihre finanzielle und materielle Unterstützung unseres Vereins und unserer Mannschaften. Berücksichtigen Sie bitte daher bevorzugt die Dienste und Produkte unserer Werbepartner bei Ihren Kaufentscheidungen. Mehr dazu...

Unsere Teams

Veranstaltung

Integration

SVU & FuPa.TV

Werde FuPaTV Sponsor ab 6,11€/Monat bei 36 Monaten Laufzeit!

Informationen

Jugendtrainer: mehr Infos...

Schiedsrichter: mehr Infos...

... lade Modul ...
SV Unterweissach auf FuPa
Instagram
Besucherzaehler