4. Spieltag in der Bambini Kreisstaffel in Fichtenberg

SVU Bambinis setzten ihre beeindruckende Siegesserie fort!

 

Zum Abschluß der diesjährigen Feldrunde mussten wir uns in Fichtenberg mit den starken Teams aus Waiblingen, Erbstetten und der SK Fichtenberg messen.

Obwohl wir wieder nur mit 5 Spielern antreten konnten, schlugen wir uns sehr achtbar. Dabei durfte unser „Neuzugang“ Elias Wild seine ersten Spiele für unsere tolle Mannschaft bestreiten – und er machte seine Sache wie auch alle anderen sehr gut. Der knappen Niederlage gegen den FSV Waiblingen, die mit ihrem älteren Jahrgang angetreten waren, folgte ein schwer erkämpfter Sieg gegen die Heimmannschaft. Unsere 2 malige Führung wurde von den Fichtenbergern zwischenzeitlich in einen 2:3 Rückstand umgedreht. Doch damit wollten sich unsere Jungs nicht zufrieden geben und drehten das Spiel mit tollem Einsatz in den letzten Minuten wieder zu unseren Gunsten. Respekt! Im letzten Spiel liessen unsere Jungs einen deutlichen Sieg gegen den SKG Erbstetten folgen, wobei der Gegner sich aber auch einige Chancen erspielte, die unser aufmerksamer Torspieler Tim allesamt vereitelte.

 

1. Spiel: SV Unterweissach – FSV Waiblingen: 1:3

2. Spiel: SK Fichtenberg – SV Unterweissach: 3:5

3. Spiel: SV Unterweissach- SKG Erbstetten: 4:0

Als Belohnung für ihre tolle Leistung wurden die Spieler von unserem Trainer Olaf noch zu einem Siegerstiefel (natürlich mit Spezi :-) ) eingeladen!

 

Für den SV Unterweissach spielten: Marvin Kunz (1 Tor), Noah Klitzing (4), Tim Möll , Elias Wild, Julian Weiß (5)

 

Zum Abschluß der diesjährigen Rasensaison, bevor wir jetzt im Winterhalbjahr unser Training und Spiel in der Halle fortsetzen, möchte das Trainerteam noch ein kurzes Resümee unserer Leistung über die insgesamt 4 Spieltage ziehen. Sie fällt erfreulich positiv aus. Wir befinden uns mit unserer Mannschaft auf Augenhöhe mit den guten Teams aus unserer Gegend und müssen uns an guten Tagen vor keiner Mannschaft verstecken. In Zahlen ausgedrückt haben wir 13 Siege, 3 knappe Niederlagen und 56:14 Tore geschafft. Aber was noch wichtiger ist: unsere jungen Spieler sind alle mit viel Begeisterung bei der Sache und lassen sich auch nach kleineren Rückschlägen nicht aus der Ruhe bringen. Die neuen Spieler werden gut integriert und von den erfahrenen Spielern unterstützt. Allerdings soll das nicht darüber hinwegtäuschen, dass wir personell absolut am Limit spielen. Darum würde uns noch einige Spieler aller Jahrgänge guttun, die unsere erfolgreiche Mannschaft verstärken.

 

Also alle fußballbegeisterten Jungs und Mädchen aufgepasst: Wenn ihr Spaß am Fussballspielen habt und Jahrgang 2007 oder 2008 geboren seid, kommt doch einmal zum kostenlosen Schnuppertraining beim SVU vorbei.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Der SVU bedankt sich bei allen Sponsoren für Ihre finanzielle und materielle Unterstützung unseres Vereins und unserer Mannschaften. Berücksichtigen Sie bitte daher bevorzugt die Dienste und Produkte unserer Werbepartner bei Ihren Kaufentscheidungen. Mehr dazu...

Unsere Teams

Veranstaltung

Integration

Informationen

Jugendtrainer: mehr Infos...

Schiedsrichter: mehr Infos...

... lade Modul ...
SV Unterweissach auf FuPa
Besucherzaehler