Fußball Hallenturnier 2014 für G-Junioren des FSV Weiler zum Stein

SVU Bambinis verpassen denkbar knapp den Einzug ins Halbfinale!

 

Zum Abschluß der diesjährigen Hallensaison traten unsere Bambinis beim stark besetzten Turnier in Weiler zum Stein an. In den Gruppenspielen spielten wir einmal 1:1 Unentschieden, ein Spiel gegen den späteren Turniersieger ging knapp mit 0:1 verloren und zum Schluss gelang uns noch ein 5:1 Kantersieg, der leider um ein Tor zu niedrig ausfiel. Denn damit verpassten wir denkbar knapp den Einzug ins Halbfinale, da bei Punktegleichstand und gleicher Tordifferenz, die weniger geschossenen Tore den Ausschlag zugunsten der Mannschaft des Gastgebers gaben. Das war super spannend und leider sehr bitter für uns. Weniger spannend ging es danach im Spiel um Platz 5 zu, wo wir von der ersten Minute an keinen Zweifel ließen, wer dieses Spiel als Sieger beenden würde; am Ende stand ein verdientes 2:0 auf der Anzeigentafel. Bei der Siegerehrung war darum für uns die Welt schon wieder in Ordnung und wir durften uns über die besonders schönen kleine Pokale freuen.

 

1. Spiel: FSV Weiler zum Stein - SV Unterweissach : 1:1.

2. Spiel: SV Unterweissach – TSV Schwaikheim 1 : 0:1

3. Spiel: Spvgg Kleinaspach-Allmersbach 2 – SV Unterweissach : 1:5

 

Finalrunde: Spiel um Platz 5

4. Spiel: SV Unterweissach – SC Urbach: 2:0

 

Für den SV Unterweissach spielten: Leo Bauer (Torspieler), Marvin Kunz, Noah Klitzing (3 Tore), Ruben Porsche, Sam Peranitsch, Elias Wild, Tin Wist, Julian Weiß (5)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0